MARKETING & MEDIA
„Fischers Fritz“ erscheint in dritter Ausgabe © Red Bull Media House Gmbh
© Red Bull Media House Gmbh

Redaktion 05.09.2018

„Fischers Fritz“ erscheint in dritter Ausgabe

Am 6. September 2018 erscheint die dritte Ausgabe von „Fischers Fritz – das Magazin für Angler und Genießer".

WIEN. Die aktuelle Ausgabe ist ab 6. September im Zeitschriftenhandel erhältlich und führt die Leser nach Hamburg, um einen neuen Angeltrend nachzuspüren: Beim „Street Fishing“ kämpfen sich Hipster mit der Angel durch den City-Dschungel. Wir porträtieren die kräftige Barbe, die schon so manchen Angler um sein Gerät gebracht hat, verbrachten ein Wochenende am Starnberger See, wo unter anderem kapitale Hechte für glückliche Angler sorgten, und wir waren mit Stardirigent Florian Krumpöck in seinem Lieblingsrevier in Steyr-Stadt auf der Jagd nach großen Forellen. Dazu gibt es natürlich wieder jede Menge Kulinarik: zum Beispiel vier Rezepte zur perfekten Zubereitung eines Karpfens. Und wir haben mit Skisprung-Legende Toni Innauer übers Fliegenfischen geplaudert.

Das 148 Seiten umfassende Fischers Fritz erscheint in einer Auflage von 60.000 Stück in Österreich und Deutschland und ist zu einem Copypreis von 6,80 Euro im Zeitschriftenhandel sowie im Abonnement zum Willkommenspreis von 9,90 Euro (für zwei Ausgaben) erhältlich.

Über „Fischers Fritz“
Das Lifestyle-Magazin für alle Freunde des Angelsports im deutschsprachigen Raum. Unser neues Anglermagazin „Fischers Fritz“ richtet sich an alle Angler, die beim Fischen in erster Linie das Naturerlebnis suchen – unabhängig von der dabei bevorzugten Angelmethode. „Fischers Fritz" stellt weltweit Reviere an Flüssen, Seen und am Meer vor, gibt fachkundige Anleitungen zu Ausrüstung und Angeltechnik, zeigt Respekt vor Pflanzen und Tieren und lädt zum Träumen und Schwelgen ein. Der Anspruch von „Fischers Fritz“ ist es, mit redaktioneller Qualität, Fotos und Texten Emotionen und Lebensfreude zu transportieren. Dabei stehen Lebensart und Genuss im Vordergrund. „Fischers Fritz" will Laien und Gelegenheitsangler begeistern, mit Fachkompetenz überzeugen und so die rund 6 Millionen Genuss- und Freizeitangler in Deutschland und Österreich in den faszinierenden Kosmos am Fischwasser entführen. (red)

fritzmagazin.com

redbullmediahouse.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL