MARKETING & MEDIA
Gold für #ZusammenUnschlagbar © Österreichische Sporthilfe
© Österreichische Sporthilfe

Redaktion 09.12.2021

Gold für #ZusammenUnschlagbar

Österreichische Sporthilfe und Campaigning Bureau gewinnen #VICTOR2021.

WIEN. Im Rahmen des #VICTOR2021, Österreichs Sport Business Preis verliehen vom gleichnamigen Magazin, wurde #ZusammenUnschlagbar, die gemeinsam von der Österreichischen Sporthilfe und dem Campaigning Bureau durchgeführte Initiative als Sport Marketing Kampagne des Jahres ausgezeichnet. Mit der Initiative werden heimische Sportfans mobilisiert, Teil der Sporthilfe-Community zu werden und damit gemeinsam heimische Nachwuchs-und Spitzenathletinnen und -athleten zu unterstützen.

2021 feiert die Österreichische Sporthilfe ihr 50-jähriges Bestehen. „Dieses Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, um Österreichs größte Sportmobilisierungskampagne zu starten“, so Sporthilfe-Geschäftsführer Gernot Uhlir. „Dabei weisen wir Sportfans hin, welche wichtige Rolle sie neben den Eltern, den Freunden, den Betreuerinnen und Betreuern und Trainerinnen und Trainern sowie den Sponsoren für den Erfolg von Athletinnen und Athleten spielen und wie einfach es ist, diese über die Sporthilfe zu unterstützen.“

Das Team des Campaigning Bureaus entwickelte und setzte die 360°-Kampagne unter dem Motto „Ohne dich wäre ich nicht hier!“ um. Die Experten für Mobilisierung setzten auf persönliche Botschaften und ermöglichen damit den Sportfans Einblicke hinter die Kulissen, wie auch die aktive Teilnahme und Unterstützung ihres Sportidols. „Das Ziel der Kampagne war es, zu verbinden, was zusammengehört: Profisportler: innen und ihre Fans“, erklärt Stefanie Winkler-Schloffer. „Wir sind davon überzeugt, dass Menschen ihren Überzeugungen folgen und bei etwas Großem dabei sein wollen. Die Sporthilfe, Sportler:innen und ihre Community verbinden echte Geschichten, Leidenschaft und gemeinsame Begeisterung für Sport – hierfür eine Kampagne gestalten zu dürfen und auch noch ausgezeichnet zu werden, ist eine große Ehre und Freude zugleich.”

„Die vergangenen eineinhalb Jahre haben gezeigt, wie wichtig der Zusammenhalt einer Gesellschaft ist. Das gilt natürlich auch für die Sportfamilie. Wir haben mit dieser Initiative unfreiwillig den Puls der Zeit getroffen“, so Gernot Uhlir.
Den #VICTOR2021 entgegengenommen hat Sporthilfe- Marketingleiter Matthias Berlisg, der bei der Sporthilfe die Kampagne verantwortlich zeichnet: „Wir sind stolz, dass die Kampagne bei den Expertinnen und Experten, die ihre Stimmen abgegeben haben, so viel Zuspruch erfahren hat.
Unsere Mittel sind natürlich eingeschränkt, umso mehr freut es uns, dass wir uns gegenüber potenteren Initiativen durchgesetzt haben. Unser Dank gilt auch allen Partnern und Medien, die #ZusammenUnschlagbar unterstützen und so einen wichtigen Beitrag für die Arbeit der Sporthilfe leisten.“

Die Österreichische Sporthilfe
Die Österreichische Sporthilfe ist eine gemeinnützige und unabhängige Organisation. Sie leistet durch ihre finanzielle und ideelle Unterstützung einen wichtigen Beitrag zur sozialen Absicherung von Spitzensportlerinnen und -Sportler. Die Zuwendungen werden unbürokratisch und nicht-zweckgebunden nach Erfüllung von Leistungskriterien zuerkannt. Seinen Auftrag erfüllt der Verein ohne staatliche Förderungen. Die Finanzierung erfolgt ausschließlich durch nachhaltige Partnerschaften mit der Wirtschaft, Benefizveranstaltungen und Fundraising-Aktivitäten.
Kampagnen. (red)

Credits #ZusammenUnschlagbar:
Auftraggeber: Österreichische Sporthilfe Ansprechpartner: Matthias Berlisg Agentur: Campaigning Bureau, Stefanie Winkler-Schloffer Beratung: Kerstin Drucker Kreation: David Petermann, David Hausbacher, Philip Jeschko Design: Semjon Bakroew, Cornelia Hackl Produktion TV: Campaigning Bureau, Sergio Mechelk Post-Produktion: Campaigning Bureau, Sergio Mechelk Fotograf: Konstantin Reyer Bildbearbeitung: Campaigning Bureau, Glanzlicht; Website: Campaigning Bureau, Christoph Schleifer, Rainer Angerer, Silvia Hametner, Anja Wodrich, Stefan Schindler

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL