MARKETING & MEDIA
Immobiliensuche kommt auf die Straße © EPAMEDIA

Epamedia schnürt neue Pakete für Bauträger und Immobilienanbieter.

© EPAMEDIA

Epamedia schnürt neue Pakete für Bauträger und Immobilienanbieter.

Redaktion 15.03.2016

Immobiliensuche kommt auf die Straße

Epamedia präsentiert neues Paket für Bauträger und Immobilienanbieter.

WIEN. Der Out-of-Home-Anbieter Epamedia präsentiert ein neues Angebot für Bauträger und Immobilienanbieter. Dabei wird auf mobile Mediennutzung gesetzt. So können Immobiliensuchende direkt im geografischen Umfeld der angebotenen Objekte angesprochen werden und mit klassischen Plakaten, Posterlights, Telelights oder Citylights aufmerksam gemacht werden.

Die entsprechenden Stellen und Flächen können individuell im Online-Locator auf http://www.epamedia.at ausgewählt werden. Die Kampagne kann bereits im Vorfeld im Online-Sujettest auf ihre Werbewirksamkeit getestet werden. In den Paketpreisen, die bei 70 Euro pro Monat für ein 8-Bogen-Plakat beginnen, sind Druck, Versand, Montage und Mediakosten inkludiert. Auf Wunsch unterstützt die Epamedia-Kreativabteilung die Immobilienanbieter auch bei der Gestaltung der Sujets und Entwicklung Sonderwerbeformen.

 „Wer Immobilien sucht, geht mit offenen Augen durch die Straßen. Relevante Außenwerbung spricht Immobiliensuchende auf den ersten Blick an und bietet zudem die Möglichkeit, gleich die Umgebung zu erkunden. Anbieter profitieren von dieser neuen Möglichkeit, mit der sie potenzielle Käufer oder Mieter direkt ansprechen können“, fasst Epamedia Geschäftsführerin Brigitte Ecker zusammen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL