MARKETING & MEDIA
Internationale Auszeichnung für Salzburger FH-Student © FH Salzburg/Borggren

Hauptdarsteller Dimitri Abold bei den Dreharbeiten

© FH Salzburg/Borggren

Hauptdarsteller Dimitri Abold bei den Dreharbeiten

Redaktion 20.05.2019

Internationale Auszeichnung für Salzburger FH-Student

MultiMediaArt-Student Christoffer Borggren hat mit seinem Werbeclip "Fragile" beim Young Ones ADC-Wettbewerb in New York Silber gewonnen.

NEW YORK. Mit seiner pro-bono-Arbeit für die schwedische Gesundheitsorganisation Mind will Student Christoffer Borggren Aufmerksamkeit für das Thema psychische Gesundheit schaffen und Zusehern vor Augen führen, dass auch vermeintlich gesunde Menschen oft unbemerkt von der Außenwelt schwere Krisen durchleiden. Die Silbermedaille ist bereits seine zweite Auszeichnung bei dem New Yorker Young Ones ADC Wettbewerb. Bereits im letzten Jahr holte sein Werbefilm "Believe" Bronze.

Werbeclip thematisiert psychische Gesundheit
„Die Materie beschäftigt mich schon länger. Anzeigen und Kampagnen zu diesem Thema verfolgen oft denselben Ansatz und zeigen traurige Menschen. Ich wollte zwar eine Person mit psychischen Erkrankungen darstellen, mich aber darauf konzentrieren, dass die Krankheit selbst unsichtbar ist“, sagt Borggren, der im 6. Semester MultiMediaArt an der FH Salzburg studiert.

Obwohl mit minimalem Budget als studentische Semesterarbeit produziert, sieht der Clip nach großem Kino aus und kann an eine professionelle Werbefilmästhetik anschließen. „Das liegt u.a. an der tollen Arbeit von Kameramann Jakob Neuhauser und meinem Team aus Studienkollegen von MultiMediaArt“, erklärt der Filmemacher.

Fragile ist der einzige österreichische Werbefilm unter den ausgezeichneten Nachwuchsproduktionen. „Wir sind stolz, dass unsere Arbeit auch international so viel Anerkennung findet und mit den Einreichungen bekannter Kreativschmieden, wie z.B. der Miami Ad School oder der Filmakademie Baden-Württemberg mithalten kann“, erklärt FH-Fachbereichsleiter Film Till Fuhrmeister. (red)

Young Ones
Der Young Ones Student Award ist eines der weltweit renommiertesten Wettbewerbsprogramme für Studenten der Bereiche Werbung, digitale Kommunikation und Design. Die diesjährigen Auszeichnungen wurden Anfang Mai in New York verliehen. Colleges und Studenten aus 23 Ländern zählten zu den Gewinnern. Die Jury setzte sich aus Kreativen aus weltbekannten Werbeagenturen, wie z.B. Leo Burnett, TBWA, Ogilvy & Mather und BBDO, zusammen.

"Fragile" - Credits
Director & Writer: Christoffer Borggren
Director of photography: Jakob Neuhauser
Producer: Saskia Eder
Cast: Dimitri Abold - baumbauer actors
Executive producer: Christoffer Borggren, Jakob Neuhauser, Saskia Eder.
Editor: Christoffer Borggren & Jakob Neuhauser
Music by Philipp Mair & Michael-Alexander Brandstetter
Colorist: CBBB.Berlin
Sounddesign: Bernd Siebenhofer
Voice Over: Andre James
Production Supervisor: Nickolaus Seidlberger
AD: Simone Kaltenbrunner
1st AC: Julie Ladina
2nd AC: Anna hadaier
Set design: Julia Wohlgemuth
Gaffer: Maxi Obermair
Best boy: Thomas Brunner
Best boy / BTS stills: Ola Claesson

https://www.christofferborggren.com

Fragile Werbespot: https://vimeo.com/321735495

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL