MARKETING & MEDIA
„Jede Dose zählt“ sammelt 50.000 Dosen am Electric Love Festival © Jede Dose zählt_Ben Leitner
© Jede Dose zählt_Ben Leitner

Redaktion 11.07.2019

„Jede Dose zählt“ sammelt 50.000 Dosen am Electric Love Festival

Warda Network und die Initiative „Jede Dose zählt“ setzen ein Zeichen für den Umweltschutz.

WIEN. Zusammen mit der Werbeagentur Warda Network gelang es der Initiative „Jede Dose zählt“ auf dem diesjährigen Electric Love Festival ein starkes Zeichen für den Umweltschutz zu setzen. Stolze 50.000 Dosen wurden dieses Jahr auf den beiden Campingplätzen bei der Rückgabestation am „Jede Dose zählt“-Stand retourniert. Damit bleiben die Getränkedosen im Recyclingkreislauf und wertvolle Ressourcen können gespart werden. Kathrin Stoiser von „Jede Dose zählt“ hat das Geschehen vor Ort begleitet: „Die Aktion ist bei den Festivalbesuchern extrem gut angekommen. Viele sind täglich zu uns gekommen und haben auch andere am Campingplatz motiviert, mitzumachen.“ Gerade bei Großveranstaltungen sei Umweltschutz extrem wichtig. Das, sagt Stoiser, erkennen auch immer mehr Festivalbetreiber und kommen auf unsere Initiative zu, um Besucher aufzuklären und für das Thema zu sensibilisieren: „Die erfolgreiche Sammelaktion am Electric Love Festival zeigt, dass auch Besucher etwas tun wollen – man muss sie lediglich dabei unterstützen und ihnen die Gelegenheit bieten.“

Warda Network-CEO Eugen Prosquill zeigt sich ebenso begeistert: "Wir haben jahrelange Erfahrung mit Festivals, daher freut es uns umso mehr, dass wir diese Promoaktion umsetzen und damit einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten konnten."

Aluminiumdosen können unendlich oft und ohne Qualitätsverlust wiederverwertet werden. Das ist nicht nur wichtig für die Umwelt, sondern spart auch eine Menge Ressourcen. In nur 60 Tagen kann aus einer gebrauchten Dose eine neue Dose werden. Die Energie, die beim Recycling von nur einer Dose gespart wird, könnte beispielweise einen Fernseher vier Stunden lang betreiben. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL