MARKETING & MEDIA
„Krone“-Anzeigenvermarktung: Thomas Spring mit erweiterten Agenden Lalo Jodlbauer

Das "Krone"-Anzeigenteam startet mit personellen Veränderungen in das neue Geschäftsjahr.

Lalo Jodlbauer

Das "Krone"-Anzeigenteam startet mit personellen Veränderungen in das neue Geschäftsjahr.

Redaktion 21.06.2017

„Krone“-Anzeigenvermarktung: Thomas Spring mit erweiterten Agenden

Spring übernimmt „Krone“-Branchenleitung Dienstleistungen & Bauen Wohnen Leben.

WIEN. Das neue Geschäftsjahr 2017/18 beginnt für das „Krone“-Anzeigenteam mit einer personellen Veränderung: Zusätzlich zu seiner Funktion als Branchenleiter Handel, Marke & Lifestyle verantwortet Thomas Spring ab 1. Juli auch die Branche Dienstleistungen & Bauen Wohnen Leben. Er übernimmt damit die Agenden von Walter Ringsmuth, der sich in seiner Pension neuen Projekten widmen wird. Günther Regner und Mario Ofner betreuen als Key Accounter – nun im Team von Spring – weiterhin ihre bisherigen Kunden aus dem Bereich Dienstleistungen & Bauen Wohnen Leben. Die erweiterte „Krone“-Vermarktungseinheit firmiert künftig unter der Bezeichnung „Handel, Marke & Dienstleistungen/Bauen Wohnen Leben“.

Gerhard Riedler, Geschäftsführung Mediaprint: „Dass wir die Betreuung dieser wichtigen Branche durch eine ausgezeichnete interne Lösung regeln konnten, spricht für die Kompetenz und Stärke unseres 'Krone'-Vermarktungsteams. Es freut mich, dass Thomas Spring  neben der erfolgreichen Führung der schon bisher größten Branchen jetzt auch mit seinem erweiterten Team unsere Dienstleistungs-Kunden betreuen wird. Walter Ringsmuth danke ich für sein langjähriges Engagement bei Mediaprint und wünsche ihm für den neuen Lebensabschnitt alles Gute.“

Ebenfalls neu in der Verkaufsunit Handel, Marke & Dienstleistungen/Bauen Wohnen Leben ist die Position des stellvertretenden Branchenleiters, die seit April 2017 Roman Gerner innehat.
Unverändert sind hingegen die Funktionsbereiche von Thomas Grojer als Branchenleiter Motor & Tourismus und als Regionalleitung Wien & Stamm sowie von  Thomas Kreuzer als Leiter der Branche Special Accounts, Media Solutions & Agenturbetreuung; alle drei „Krone“-Branchenleiter berichten direkt an Mediaprint-Geschäftsführer Gerhard Riedler.

Auch im Regionalbereich setzt die „Krone“-Anzeigenvermarktung neue Impulse: Seit Mai 2017 leitet Elke Fink den Anzeigenverkauf in Vorarlberg; Fink startete ihre Karriere im Direktmarketing-Bereich, bevor sie als Marketingleiterin zu allcop Farbbildservice in Lindenberg (D) wechselte. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL