MARKETING & MEDIA
Letzte Chance für einen Löwen in Cannes © Cannes Lion
© Cannes Lion

Redaktion 16.04.2019

Letzte Chance für einen Löwen in Cannes

Letzte Einreichfrist für das 66. Cannes Lions International Festival of Creativity endet am Donnerstag, den 18. April 2019.

CANNES. Erfolgreichen Löwenjägern bleiben nur mehr wenige Tage, um ihre Arbeiten beim wichtigsten Kommunikationsfestival der Welt einzureichen. Das Cannes Lions International Festival of Creativity wird heuer von 17. bis 21. Juni in seiner 66. Auflage über die Bühne gehen. Eingereicht werden kann in 27 Kategorien, die in neun übersichtlichen Tracks gegliedert sind. Zum Festival werden wieder 15.000 Delegierte aus über 100 Ländern erwartet. Jährlich werden rund 40.000 Arbeiten eingereicht.
Kurzentschlossenen gibt die ORF-Enterprise in einem praktischen Tutorial-Video noch wertvolle Tipps für die Einreichung beim Cannes Lions International Festival of Creativity. Im rund fünfminütigen Video gibt es acht Tipps von Cannes-Experten, die oft vergessen oder nicht beachtet werden und die Chancen auf einen Löwen deutlich steigern.

Unter anderem empfiehlt die ORF-Enterprise in weniger überlaufenen Kategorien einzureichen, die höhere Löwenchancen bieten. Weitere Ratschläge sind emotionale Case-Videos, um die Jury zu begeistern, und eindrucksvolle Zahlen, um die Werbewirkung der Einreichung zu belegen. Das Video ist auf https://enterprise.orf.at/awards/cannes-lions abrufbar.

Weitere Informationen zur Einreichung gibt es auch vom Festival selbst im Entry Kit auf https://www.canneslions.com/support/awards-support/entry-kit. Bleiben Fragen offen, gibt es auf Anfrage ein „Track-Ambassador“, der Agenturen beratend zur Seite steht.

Eingereicht werden selbst kann noch bis inklusive 18. April 2019 auf https://www.canneslions.com/support/awards-support.
Über das Cannes Lions International Festival of Creativity
Bei dem wichtigsten Werbe- und Kommunikationsfestival, das 1954 gegründet wurde, werden jährlich rund 40.000 Beiträge aus der ganzen Welt eingereicht und von einer hochkarätig besetzten internationalen Jury beurteilt. Die Gewinner werden mit den begehrten Löwen, der globalen Benchmark für kreative Exzellenz, in neun Award-Tracks (Communication, Craft, Entertainment, Experience, Good, Health, Impact, Innovation und Reach) ausgezeichnet.

Rund 15.000 Delegierte aus rund 100 Ländern besuchen das Festival an der Côte d’Azur, um sich bei Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Award Shows und Networking-Events inspirieren zu lassen und international auszutauschen. Das Cannes Lions International Festival of Creativity wird ebenso wie das eurobest Festival of European Creativity, das Dubai Lynx Festival und das Spikes Asia Festival of Creativity von Ascential Events veranstaltet. In Österreich ist die ORF-Enterprise bereits seit 1996 die offizielle Repräsentanz des Cannes Lions International Festival of Creativity. (red)

Weitere Informationen auf http://www.canneslions.com

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL