MARKETING & MEDIA
Monatsmagazin der VGN mit Wiener Gesundheitspreis ausgezeichnet WiG/Andrew Rinkhy

Gemeinderat Kurt Wagner, "Lust aufs Leben“-Redakteurin Eva Jankl, Dennis Beck, Geschäftsführer Wiener Gesundheitsförderung.

WiG/Andrew Rinkhy

Gemeinderat Kurt Wagner, "Lust aufs Leben“-Redakteurin Eva Jankl, Dennis Beck, Geschäftsführer Wiener Gesundheitsförderung.

Redaktion 04.10.2016

Monatsmagazin der VGN mit Wiener Gesundheitspreis ausgezeichnet

"Lust aufs Leben"-Redakteurin Eva Jankl erhält den Preis für eine Artikel zur Kinderernährung.

WIEN. Der Wiener Gesundheitspreis 2016 ging an "Lust aufs Leben“-Redakteurin Eva Jankl; ihr Artikel über gesunde Kinderernährung wurde mit dem Medienpreis in der Kategorie „Gesunde Ernährung“ prämiert. In Jankls Beitrag „Das ist doch kinderleicht“ (Ausgabe November 2015) geht es darum, Kindern eine gesunde Ernährung mit kleinen Tricks schmackhaft zu machen.  

„Familie und Ernährung sind fixe Bestandteile im breit gefächerten Themenmix von 'Lust aufs Leben'. Wir freuen uns, dass die Qualität unserer journalistischen Beträge auch von offizieller Seite gewürdigt wird“, sagt „Lust aufs Leben“-Chefredakteurin Kristin Pelzl-Scheruga.

Der Preis wurde am Montag bei der Wiener Gesundheitsförderungskonferenz von Gemeinderat Kurt Wagner, Vorsitzender des Gemeinderatsausschusses für Gesundheit, Soziales und Generationen, und Dennis Beck, Geschäftsführer Wiener Gesundheitsförderung, übergeben. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL