MARKETING & MEDIA
Neuer Leiter für Accounting & Reporting bei Drei © Drei

Dieter Sturm.

© Drei

Dieter Sturm.

Redaktion 05.03.2020

Neuer Leiter für Accounting & Reporting bei Drei

Dieter Sturm folgt Doris Modler, zuletzt Senior Head of Accounting, Cash & Tax, die nach 17 Jahren bei Drei in Pension gegangen ist.

WIEN. Neuer Leiter für Accounting & Reporting bei Drei.
Dieter Sturm ist Senior Head of Accounting & Reporting bei Hutchison Drei Austria GmbH. Er folgt Doris Modler, zuletzt Senior Head of Accounting, Cash & Tax, die nach 17 Jahren bei Drei in Pension gegangen ist. Sturm berichtet direkt an Chief Financial Officer Sabine Hogl.

"Mit Dieter Sturm konnte ich einen mehr als qualifizierten Nachfolger finden. Und die neue Kombination der Verantwortlichkeiten für Buchhaltung und betriebliches Berichtswesen ermöglicht, dass alle externen Reportinganforderungen der Finanz aus einer Hand bedient werden können", freut sich Hogl. "Doris Modler danke ich für ihre loyale und stets zuverlässige Unterstützung und wünsche ihr alles Gute für ihren nächsten Lebensabschnitt."

Sturm: "Eine personelle Veränderung an der Spitze eines Teams bedingt oft weitere Veränderungen in der Hierarchie darunter. Wir haben uns in den letzten Wochen mit teils erweiterten Schwerpunkten neu aufgestellt. Meine Mitarbeiter sind motiviert, mit mir den begonnenen Weg der Neuausrichtung mitzugehen und ich freue mich daher auf die bevorstehenden gemeinsamen Herausforderungen."

Der Betriebswirt stieg noch während seines Studiums in die Telekom-Branche ein. Er startete in der Buchhaltung und war vor seinem Wechsel zu Tele2 zuletzt CFO von eTel Austria. Ab Mitte 2008 leitete er Controlling und kurz danach auch Accounting bei Tele2. Nach der Übernahme des Unternehmens durch Drei übernahm er im Bereich Controlling das Reporting-Team.

Über Drei
Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und Mitglied der 3Group Europe. Drei erzielte im ersten Halbjahr 2019 einen Umsatz von 425 Mio. € und zählt rund 3,9 Mio. Kunden. Als führender Telekommunikations-Anbieter in Österreich bietet das Unternehmen Mobiltelefonie, Internet, Festnetz, Fernsehen und Business-Lösungen aus einer Hand. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Telekom-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das leistungsfähigste LTE-Netz des Landes. Im Juni 2019 startete Drei das erste, echte, zusammenhängende 5G Netz Österreichs in Linz. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL