MARKETING & MEDIA
Neues für Google Marketing Live © Google
© Google

Redaktion 15.05.2019

Neues für Google Marketing Live

Im Rahmen der Google Marketing Live 2019 präsentierte Google verschiedene Neuigkeiten aus der Werbewelt.

WIEN. Das Ziel aller Produkte: Potenzielle Kunden während ihrer Consumer Journey noch umfassender begleiten und so ihr Werbeerlebnis optimieren.

Die wichtigsten Ankündigungen im Überblick
• Werbeinnovationen für eine neue Consumer Journey: Die Consumer Journey befindet sich stetig im Wandel. Selbst dem Kauf von alltäglichen Produkten wie Schokolade geht ein komplexer Rechercheprozess voraus, der mehrere Tage in Anspruch nehmen kann. Mit Googles Werbeprodukten Discovery-Anzeigen, Deep-Link-Anzeigen und „Gallery Ads“ können Werbetreibende Kunden jetzt während ihrer Journey gezielter ansprechen.

• Mit YouTube jetzt noch einfacher durchstarten: Mithilfe von Bumper Machine und Discovery-Anzeigen können YouTube-Nutzer effektiv erreicht werden. Die Bumper Machine ist ein praktisches Tool, das aus längeren Werbevideos kurze 6-Sekünder erstellt. Es basiert auf maschinellen Lernmodellen und ist darauf optimiert, spannende Momente im Video zusammenzufügen. Discovery-Anzeigen werden unter anderem im YouTube-Startseitenfeed ausgespielt, ermöglichen eine personalisierte Anzeigenausspielung und erzielen zusätzlich durch ihre Platzierung eine grosse Reichweite.

• So wird die Reiseplanung noch einfacher: Interessant für die Travel-Branche sind Googles verbesserte Tools für Reisende. Schnellere Informationssuche sowie die unkomplizierte Fortführung einer abgebrochenen Recherche sind nur einige Beispiele der ergänzten Funktionen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL