MARKETING & MEDIA
Österreicher nutzen im Schnitt täglich über acht Stunden Medien © ORF/Thomas Ramstorfer

Oliver Böhm

© ORF/Thomas Ramstorfer

Oliver Böhm

Redaktion 14.07.2022

Österreicher nutzen im Schnitt täglich über acht Stunden Medien

Präsentation des Media Server 3.0 zeigt, klassische Medien haben große Bedeutung.

WIEN. Nach der erfolgreichen Veröffentlichung des Media Server 2.0 geht der Media Server in die nächste Runde. Die Mitglieder des Vereins Media Server AGTT (TV), Radiotest, R+C (Out of Home) und IGMA (Agenturen) freuen sich, dem Markt den Media Server 3.0 zu präsentieren.

Oliver Böhm, Präsident des Vereins Media Server, dazu: „Es ist uns gelungen, aus einem ehrgeizigen und für alle Beteiligten herausfordernden Projekt ein regelmäßig erscheinendes und verlässliches Instrument für die strategische Crossmedia-Planung in Österreich zu schaffen. Dafür möchte ich mich bei den Mitgliedern des Vereins Media Server herzlich bedanken, sie leisten damit einen bedeutenden Beitrag für die Transparenz am Medienmarkt und den Erfolg der klassischen Medien in Österreich.“

Susanne Koll, Vizepräsidentin des Vereins Media Server, ergänzt: „Den Mediaagenturen war es immer schon sehr wichtig, für die strategische Crossmedia-Planung auf ein Instrument zugreifen zu können, das unabhängig ist und vom Markt akzeptiert wird. Mit dem Media Server haben die Agenturen nun Planungssicherheit und müssen nicht mehr auf unterschiedlichst konzipierte Eigenstudien zurückgreifen.
Für die Zukunft wünsche ich mir, dass dieser Weg weiter beschritten wird.“

Große Bedeutung der klassischen Medien
Pro Tag nutzen im Schnitt 7,48 Millionen Österreicher 522 Minuten lang Medien. Die große Bedeutung der klassischen Medien zeigt sich, wenn man Social Media aus der Mediennutzung herausrechnet. Dann nämlich nutzen immer noch pro Tag 7,43 Millionen Österreicher rund 498 Minuten lang Medien. Die klassischen Medien haben aber auch für die jungen Zielgruppen eine große Bedeutung. So nutzen die 14-29-Jährigen pro Tag 491 Minuten lang klassische Medien (inkl. Social Media sind es 555 Minuten) und die 14-49- Jährigen pro Tag 482 Minuten (inkl. Social Media sind es 521 Minuten). (red)

https://www.vereinmediaserver.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL