MARKETING & MEDIA
ORF-Awards für exzellentes Teamwork © ORF
© ORF

Advertorial 26.11.2018

ORF-Awards für exzellentes Teamwork

Stolze Preisträgerinnen und Preisträger wurden ausgezeichnet

Wie kein anderer Preis der Kommunikationsbranche zeigen die ORF-AWARDS, was es für große Werbewirkung neben dem richtigen Qualitätsmedium wirklich braucht: Mutige Auftraggeberinnen und Auftraggeber, innovative Kreativ- und Mediaagenturen sowie sattelfeste Produktionsfirmen. Mit ORF-TOP SPOT, ORF-WERBEHAHN und ORF-ONWARD zeichnet die ORF-Enterprise nicht nur die besten Kampagnen des letzten Jahres in den ORF-Medien aus, sondern bietet eine Leistungsschau der Kreativbranche in Fernsehen, Radio und Digital.

„Relevanz, Reichweite, journalistische Qualität und rot-weiß-rote Inhalte der ORF-Medien sind der Schlüssel zu großer Werbewirkung. Der ORF ist der starke Partner der heimischen Kreativwirtschaft. Die Preisträgerinnen und Preisträger der ORF-AWARDS zeigen, dass große Werbeerfolge und nationale Wertschöpfung Hand in Hand gehen“, betont ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz bei der Award-Verleihung im Rahmen der ORF-Programmpräsentation.

235 Einreichungen und elf stolze Preisträgerinnen und Preisträger

Zu den Preisträgern des Abends zählen Volkswagen, T-Mobile Austria, XXXLutz für die auch international mehrfach prämierte Wahlwerbung, Erste Bank, Global 2000, Hornbach, Drei sowie die Medizinische Universität Wien. Volkswagen sichert sich gleich zwei Awards: Den ORF-TOP SPOT INTERNATIONAL für die VW-Robo-Golf-Fernsehspots und den ORF-ONWARD in Gold für die Digitalkampagne für den VW T-Roc. Über zwei Awards kann sich auch T-Mobile Austria freuen und sichert sich einen ORF-TOP SPOT in Gold sowie einen ORF-ONWARD in Bronze für die Kampagne „Loyal ? Egal“.

Insgesamt konnte sich die ORF-Enterprise heuer über sensationelle 235 Einreichungen freuen, die von der 51-köpfigen Jury beurteilt wurden. „Sensationell ist nicht nur die Quantität der Einreichungen, sondern auch die Qualität“, heben die Jurorinnen und Juroren hervor.

Die ORF-Enterprise dankt allen Einreicherinnen und Einreichern und gratuliert den Preisträgerinnen und Preisträgern!

Weitere Informationen zu den ORF-AWARDS 2018 auf https://enterprise.orf.at/awards/orf-awards.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL