MARKETING & MEDIA
ORF-"Sommergespräch": Im Schnitt 609.000 sahen Maria Stern © APA/Georg Hochmuth
© APA/Georg Hochmuth

Redaktion 06.08.2019

ORF-"Sommergespräch": Im Schnitt 609.000 sahen Maria Stern

22 Prozent Marktanteil für erste Ausgabe mit Pötzelsberger - Gleich hoher Anteil wie für Pilz im Vorjahr

WIEN. Durchschnittlich 609.000 Zuschauer haben am Montagabend bei der ersten Ausgabe der heurigen ORF-"Sommergespräche" eingeschaltet. Das Interview mit Maria Stern, der Parteichefin der Liste "Jetzt", das erstmals von Tobias Pötzelsberger geführt wurde, erzielte laut ORF-Aussendung 22 Prozent Marktanteil.

Stern erreichte damit den gleichen Marktanteil wie ihr Parteigründer Peter Pilz im Vorjahr und nur um 18.000 Zuschauer weniger. In Spitzen waren bei Stern 661.00 Zuschauer dabei, bei Pilz im Vorjahr 717.000.

Das zweite "Sommergespräch" des ORF geht kommenden Montag (12. August) mit Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger über die Bühne. Jeweils an den folgenden Montagen kommen bis 2. September die weiteren Parteichefs an die Reihe. In der ORF-TVthek sind übrigens sämtliche "Sommergespräche" 2019 bis 17. September abrufbar.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL