MARKETING & MEDIA
Peter Strutz wird neuer Head of International Media Sales im Red Bull Media House © Martin Kreil

Peter Strutz, neuer Head of International Media Sales im Red Bull Media House.

© Martin Kreil

Peter Strutz, neuer Head of International Media Sales im Red Bull Media House.

Redaktion 14.12.2017

Peter Strutz wird neuer Head of International Media Sales im Red Bull Media House

Der gebürtige Steirer war zuletzt Mitglied der Verkaufsleitung bei der ORF-Vermarktungstochter ORF-Enterprise.

WIEN/MÜNCHEN. Peter Strutz, 43, hat mit Anfang Dezember als Head of International Media Sales das Management der Media-Sales-Bereiche des Red Bull Media House außerhalb Österreichs übernommen. Das umfasst insbesondere die Sales-Teams in Deutschland und der Schweiz sowie die Koordination der internationalen Sales-Aktivitäten rund um das Active-Lifestyle-Magazin „The Red Bulletin“. Der gebürtige Steirer war zuletzt Mitglied der Verkaufsleitung bei der ORF-Vermarktungstochter ORF-Enterprise, wo er über elf Jahre das Key-Account-Team geführt und weiterentwickelt hat. Davor war Strutz in der Kreativbranche tätig, unter anderem als Kundenberater bei Jung von Matt/Donau, Demner, Merlicek & Bergmann sowie Scholdan & Company.

„Ich freue mich, mit Peter Strutz einen Profi mit einem so breit gefächerten Medienwissen im Team begrüßen zu dürfen“, sagt Franz Renkin, Commercial Director Red Bull Media House. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema