MARKETING & MEDIA
Presserat startet 2. Staffel von „Über.Medien.Ethik.“ © APA/Österreichischer Presserat

Alexander Warzilek, Geschäftsführer des Presserats

© APA/Österreichischer Presserat

Alexander Warzilek, Geschäftsführer des Presserats

Redaktion 29.11.2023

Presserat startet 2. Staffel von „Über.Medien.Ethik.“

WIEN. Ab Dezember 2023 erscheinen neue Folgen von „Über.Medien.Ethik“, dem Podcast-Format des Österreichischen Presserats. Durch die Sendungen führen erneut Medienproduzentin Iris Haschek und Luis Paulitsch vom Presserat.

In der 2. Staffel werden weitere Themen aus den Bereichen Medienethik, Journalismus und Pressefreiheit aufgearbeitet; es kommen wieder verschiedene Experten, Journalisten und Vertreter des Presserats zu Wort. Im vergangenen Jahr war die 1. Staffel bereits für den Nachhaltigkeitspreis „Austrian SDG-Award 2023“ in der Kategorie „Medien“ nominiert.

Die Gesprächspartner in den kommenden Folgen sind Nicole Berkmann, Meri Disoski, Georg Eckelsberger, Alexandra Föderl-Schmid, Heidi Glück, Fritz Jergitsch, Hans Peter Lehofer, Michael Pammesberger, Christian Rainer, Rosemarie Schwaiger, Raphael Thelen, Sandra Walder, u.v.a. Ausgewählte Interviews werden zwischen den Folgen zusätzlich als Einzelgespräche veröffentlicht.

Alexander Warzilek, Geschäftsführer des Presserats, zeigt sich über den Erfolg von „Über.Medien.Ethik.“ erfreut: „Für Medieninteressierte ist unser Podcast eine beliebte Sendung geworden. Wir vom Presserat waren selbst überrascht über die hohen Zugriffszahlen und die positive Rezeption in der Branche!“

Die gesamte Produktion erfolgt in Kooperation mit dem Verein „VsUM“ und wurde von Inspiris Film produziert. Ein weiterer Kooperationspartner ist „ORANGE 94.0“, das die Folgen wieder in sein Programm aufnimmt.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL