MARKETING & MEDIA
Sky verlängert für Österreich Golf-Übertragungsrechte © Sky Österreich

Sepp Straka

© Sky Österreich

Sepp Straka

Redaktion 23.12.2022

Sky verlängert für Österreich Golf-Übertragungsrechte

Ryder Cup 2023 in Italien live und exklusiv nur bei Sky, US Open der Herren und der Damen exklusiv nur bei Sky, DP World Tour bis einschließlich Spielzeit 2024 verlängert.

WIEN / UNTERFÖHRING. Passend zum Weihnachtsfest legt Sky allen Golf-Fans ein Präsent unter den Weihnachtsbaum: Denn Sky hat sich die Übertragungsrechte der DP World Tour für die Spielzeiten 2023 und 2024, des Ryder Cups 2023 sowie die der US Open Championship gesichert.

Die Vereinbarungen umfassen weiterhin die Übertragungsrechte über Satellit und Kabel, IPTV, Web und Mobile in Österreich, Deutschland Schweiz, Luxemburg, Liechtenstein und Südtirol.
Damit untermauert Sky seine Position als Golfsender Nummer eins in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Nachdem Sky mit der Live-Übertragung von The Open 2022 aus St. Andrews den neuen 24-Stunden-Themensender Sky Sport Golf gestartet hat, bietet Sky mit dem Ryder Cup 2023 und dem Solheim Cup 2023, der PGA TOUR, den Majors der Herren und Damen, der Korn Ferry Tour und der PGA Tour Champions sowie der Ladies European Tour auch 2023 das ganze Jahr über Golf der Extraklasse auf dem neuen Golf-Kanal.

So zeigt Sky mit dem Ryder Cup 2023 in Italien (25. September – 01. Oktober 2023, Rom) nicht nur den wichtigsten Team-Wettbewerb der Herren im Golfsport live und exklusiv, sondern erstmalig auch den wichtigsten Team-Wettbewerb der Frauen live und exklusiv, bei dem ebenfalls das Team Europa gegen das Team USA antreten wird.

Hans Gabbe, Senior Vice President Sports Rights & Commercialization bei Sky Deutschland: „Wir freuen uns sehr, die Übertragungsrechte der US Open, des Ryder Cups sowie der DP World Tour verlängern zu können und allen Golf-Fans unter unseren Kunden ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk zu bescheren. Mit unserem 24-Stunden-Themensender Sky Sport Golf, auf dem wir u.a. auch die Majors und die PGA TOUR übertragen, ist Sky eindeutig das Home of Golf in der DACH-Region.“

Richard Bunn, Managing Director von European Tour Productions, fügt hinzu: „Sky ist nach wie vor ein sehr wichtiger Partner in mehreren Gebieten für die Tour und wir freuen uns, diese Partnerschaft in der DACH-Region zu erweitern, in der jede Saison mehrere wichtige Turniere der DP World Tour stattfinden. Mit dem Ryder Cup im Jahr 2023 steht uns ein großes Jahr für den Golfsport in Europa bevor und wir freuen uns darauf, die Fans so nah wie möglich am Geschehen teilhaben zu lassen.“

Auch Jon Podany (USGA) erfreut sich der weiteren Zusammenarbeit mit Sky: „Wir sind begeistert, weiterhin mit Sky Deutschland zusammenzuarbeiten, um den Golf-Fans in der DACH-Region eine umfassende Berichterstattung über die U.S. Open und U.S. Women's Open zu bieten. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2023 und die kommenden Jahre, in denen die besten Spieler der Welt auf den berühmtesten Golfplätzen Amerikas gegeneinander antreten werden.“

Allein linear auf Sky Sport Golf überträgt Sky 2023 über 2000 Stunden Live-Golf.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL