MARKETING & MEDIA
Specials für  Kongressgäste © CAT/Zinner

Das neue Angebot soll sich positiv auf die Akquise des Vienna Convention Bureau auswirken.

© CAT/Zinner

Das neue Angebot soll sich positiv auf die Akquise des Vienna Convention Bureau auswirken.

Redaktion 02.11.2022

Specials für Kongressgäste

City Airport Train und Vienna Convention Bureau kooperieren und bieten Komfort und Service.

WIEN. Drei Viertel der Wiener Kongressgäste reisen mit dem Flugzeug an, entsprechend wichtig ist ein schneller und unkomplizierter Transfer vom Flughafen in die Stadt. Gemeinsam mit dem Vienna Convention Bureau im WienTourismus bietet der City Airport Train (CAT) Tagungsveranstaltern daher ab sofort maßgeschneiderte Lösungen.

Nachhaltig & komfortabel
Diese umfassen individuell gestaltbare Kontingente durch Vorabbezug, direkte digitale Buchungsmöglichkeit für Teilnehmer, Co-Branding der Welcome Desks am Flughafen, Infoscreens in den CAT-Zügen und auf den CAT-Social-Media-Kanälen. Weiters stehen den Tagungsgästen der City Check-In im CAT-Terminal in Wien Mitte zur Gepäckaufgabe bis 75 Minuten vor Abflug, WLAN sowie ein breites Angebot an internationalen Magazinen und ePapers kostenfrei zur Verfügung. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL