MARKETING & MEDIA
Top-Quoten für "DSDS" und "Kitchen Impossible" 	© APA/dpa/Georg Wendt

Tim Mälzer.

© APA/dpa/Georg Wendt

Tim Mälzer.

Redaktion 23.02.2021

Top-Quoten für "DSDS" und "Kitchen Impossible"

RTL war am vergangenen Samstag (20.2.2021) mit einem Tagesmarktanteil von 9,1 Prozent bei den Jungen (E12-29) erneut die Nummer 1 unter den österreichischen Privatsendern.

WIEN. "Kitchen Impossible" erreicht am Sonntag (21.2.) Spitzenwerte von 14,8% Marktanteil unter den Jungen und eine Nettoreichweite von bis zu 382.700 in der Gesamtbevölkerung.

"DSDS" überzeugt weiterhin in Österreich
Mit durchschnittlich 219.000 Zusehern ab 12 Jahren und einer Nettoreichweite von bis zu 450.420 in der Gesamtbevölkerung war die 13. Folge von „Deutschland sucht den Superstar!“ am vergangenen Samstag ab 20.15 Uhr die meistgesehene Sendung unter den österreichischen Privatsendern und erreichte einen hervorragenden Marktanteil von 19,3% bei den Jungen (E12-29). In der Spitze erreichte die Castingshow mit Dieter Bohlen sogar einen Marktanteil von 31,65% bei den 12- bis 29-Jährigen.

Top-Quoten für "Kitchen Impossible" bei Vox
Am Sonntag, 21.2., erreichte "Kitchen Impossible" ab 20.15 Uhr einen ebenfalls sehr guten Marktanteil von 14,8% in der jungen Zielgruppe der 12- bis 29-Jährigen. In der Spitze erreichte die vierte Folge der Kochduell-Show mit Tim Mälzer sogar einen Marktanteil von sagenhaften 18,8% (E12-29) und eine Durchschnittsreichweite von 162.000 in der Gesamtbevölkerung. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL