MARKETING & MEDIA
Umsatz über Social Media konnte mehr als verdoppelt werden © Bacon & Bold

Thomas Ilk

© Bacon & Bold

Thomas Ilk

Redaktion 20.05.2020

Umsatz über Social Media konnte mehr als verdoppelt werden

Offizielle Facebook Case Study für Intersport und Bacon & Bold.

WIEN. „Es ist eine große Ehre, dass uns Facebook für eine seiner globalen Case Studies ausgewählt hat”, so Thomas Ilk, Managing Partner der Agentur Bacon & Bold, „Die Resultate, die zu einer Verdopplung der Online-Verkäufe über Social Media geführt haben, sind selbst für internationale Verhältnisse eine Ausnahme.”

Intersport Österreich hat Ende letzten Jahres beschlossen ein neues Team unter der Führung von Marcel Waser für den Bereich Online Marketing und insbesondere Social Media aufzubauen. Bacon & Bold unterstützt hierbei bei der Strategieentwicklung, Beratung und Ausbildung des neuen Teams.

„Diese Kampagne ist das perfekte Beispiel dafür, wie die Symbiose zwischen internem Team und Agentur zu schnellen Resultaten führen kann. Innerhalb von nicht einmal einem Monat wurde das Tracking neu implementiert, Dynamic Ads aufgesetzt und eine neue Werbestrategie entwickelt”, so Marcel Waser und Thomas Ilk, „Damit, dass wir schon nach dem ersten Monat im Jänner 20-mal mehr Umsatz erzeugen konnten als Mediabudget investiert wurde, haben selbst wir nicht gerechnet.”

Gerade in Zeiten von Corona und geschlossenen Geschäften ist E-Commerce noch wichtiger geworden. Seit Jänner konnte die Performance weiter gesteigert werden und so signifikant dazu beitragen, den im stationären Handel entgangenen Umsatz teilweise zu ersetzen.

Aber damit geben sich das Team bei Intersport Österreich und Bacon & Bold noch nicht zufrieden. Deshalb wird monatlich in die weitere Ausbildung und Verbesserung der Kampagnen und Strategien investiert. „Je nach Unternehmen und Situation ist Inhousing eine gute Option. Wir haben damit keine Berührungsängste, ganz im Gegenteil, deshalb unterstützen wir Unternehmen bei diesem Prozess langfristig und stellen als Sparring-Partner sicher, dass das Team laufend die neuen Strategien kennt und darin ausgebildet wird”, so Thomas Ilk abschließend. (red)

Hier die offizielle Case Study von Facebook zum Nachlesen: Link

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL