MARKETING & MEDIA
Unique relations betreut Reckitt für österreichischen Markt © Unique

Valentina Seisenbacher, Anna Kalina und Michael Kochwalter sind das Team für Reckitt in Österreich.

© Unique

Valentina Seisenbacher, Anna Kalina und Michael Kochwalter sind das Team für Reckitt in Österreich.

Redaktion 07.10.2021

Unique relations betreut Reckitt für österreichischen Markt

Mit dem Start der Zusammenarbeit zwischen Hill+Knowlton (H+K) und Reckitt ist nun die Wiener PR-Agentur Unique relations (Partner von Hill+Knowlton) für die Kommunikationsagenden am österreichischen Markt zuständig.

WIEN. Reckitt ist bekannt für die Herstellung vielzähliger beliebter und vertrauenswürdiger Hygiene-, Gesundheitsprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Dabei wird viel Engagement und Wert in die zahlreichen Marken, wie etwa Dettol, Calgon, Durex, Finish und vielen weiteren gesteckt, um jeder Person eine sauberere und gesündere sowie hygienischere Welt zu ermöglichen. Reckitt arbeitet ab sofort in der D-A-CH-Region mit H+K zusammen, darunter mit Unique relations in Österreich und mit furrerhugi in der Schweiz.

„Gerade in der jetzigen Zeit wird uns allen bewusst, wie wichtig Hygiene und Sauberkeit als Fundament unserer Gesundheit ist. Mit der Aufklärung rund um die Themen Hygiene, sexuelle Gesundheit und Selbstmedikation möchten wir mit unseren Marken einen Mehrwert bieten“, sagt Claudia Bach, Head of External Affairs & Communications bei Reckitt. „Mit H+K haben wir einen kompetenten Partner mit ausgewiesener Expertise in allen Kommunikationsdisziplinen an unserer Seite mit dem wir unsere Ambitionen weiter vorantreiben.“

„Reckitt ist einer der größten FMCG- und OTC-Produkte- Hersteller weltweit - jeder kennt die Marken und Produkte. Wir freuen uns, Teil des Teams sein zu können“, so Michael Kochwalter, Geschäftsführer von Unique relations. Die zuständige Kundenberaterin Anna Kalina dazu: „Wir werden für Reckitt in Österreich neben Corporate-PR auch Brand-PR umsetzen. Die Vielfalt der Marken und Themen ist vielversprechend.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL