MARKETING & MEDIA
VinziRast und Heimat Wien holen Silber beim Epica-Award © VinziRast
© VinziRast

Redaktion 15.12.2021

VinziRast und Heimat Wien holen Silber beim Epica-Award

Mit der Kampagne „VinziRast hilft auf“ konnte Heimat Wien bei dem internationalen Kreativwettbewerb in der Sparte „Public Interest/Social“ punkten.

WIEN. Heimat Wien sichert sich damit nicht zum ersten Mal Epica Edelmetall: Denn bereits im Vorjahr holte sich die Wiener Werbeagentur drei Awards bei dem einzigen globalen Kreativpreis, der von Fachjournalisten vergeben wird, die nur für Kampagnen aus dem Ausland stimmen dürfen.
Aus Österreich konnten sich 2021 insgesamt zwei Arbeiten Preise sichern. Eine davon war die Kampagne von VinziRast, in der Kartons, wie sie obdachlose Menschen oft zum Schlafen verwenden, zu lebensgroßen Figuren zusammengesetzt wurden. Jede Figur erzählt dabei die wahre Geschichte eines Menschen, der es dank VinziRast von der Straße weggeschafft hat.

„Soziale Einrichtungen wie VinziRast haben es verdient, für ihre unermüdliche Arbeit auch international eine Bühne zu bekommen. Es freut uns, dass wir das durch eine Auszeichnung beim Epica Award ermöglichen können.“, erklärt Simon Pointner, Creative Director Heimat Wien.

„Beim Epica Award erneut Edelmetall zu holen, ist für Heimat Wien ein echtes Highlight: Denn es ist eine Sache, die heimische und die internationale Kreativbranche mit einer Arbeit zu begeistern. Aber eine Jury von Fachjournalisten aus aller Welt? Das ist schon eine Liga für sich.“, ergänzt Markus Wieser, Geschäftsführer Heimat Wien. (red)

VinziRast hilft auf – Casefilm: YouTube

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL