MARKETING & MEDIA
Von der Couch ins Kino © pixelart GmbH

Vorne: Michael Glas (Geschäftsführer pixelart), Hans-Peter Obermayr (Geschäftsführer Star Movie); hinten: Leon Zadravec (Development), Veronika Kagerer (Projektmanagement), Florian Mayrhofer (Teamleiter)

© pixelart GmbH

Vorne: Michael Glas (Geschäftsführer pixelart), Hans-Peter Obermayr (Geschäftsführer Star Movie); hinten: Leon Zadravec (Development), Veronika Kagerer (Projektmanagement), Florian Mayrhofer (Teamleiter)

Redaktion 29.01.2019

Von der Couch ins Kino

pixelart entwickelt erste Sprachsteuerungs-App für Star Movie-Kinos.

WIEN. Die Experten der Digitalagentur pixelart präsentieren die erste Sprachsteuerungs-Applikation für Star Movie-Kinos! Damit ist es Kino-Besuchern ab sofort möglich ihren Amazon Echo via Sprachsteuerung über das aktuelle Kinoprogramm aller Star Movie-Kinos zu befragen und quasi direkt von der Couch aus zu buchen. Auch Fragen zu Öffnungszeiten und Reservierungsmöglichkeiten in den Star Movie-Kinos in Österreich beantwortet „Alexa“ damit künftig auf Anhieb. „Unser langjähriger Kunde Star Movie war von der Idee der Sprachsteuerungs-App sofort begeistert und daher konnten wir schon im Dezember 2018 die erste Version auf den Markt bringen“, so Michael Glas, CEO & Technical Lead bei pixelart. „Damit setzen die Star Movie-Kinos eine weitere Benchmark im deutschsprachigen Raum, sind sie nun doch die Ersten, die diesen Digitalservice auf Basis von künstlicher Intelligenz anbieten.“

„Alexa“ was steht heute am Kinoprogramm? Mit diesem Zauberwort und einer einfachen Frage steht der neue Star Movie-Sprachservice über Amazon Echo ab sofort zur Verfügung. Er, oder besser gesagt „Alexa“ gibt damit Antworten darauf, welche Filme zu welchem Zeitpunkt im Kino gespielt werden. Der Standort des Nutzers wird dabei automatisch erkannt, dadurch erhält man auch gleich sämtliche Infos zu Öffnungszeiten und Kinoprogramm des nächstgelegenen Star Movie-Kinos. Sobald die Entscheidung für Datum, Uhrzeit und Film gefallen ist, reichen dann ein paar letzte Sprachanweisungen bis zum perfekten Kinoerlebnis. „Nachdem wir das Kinoportal starmovie.at bereits vorausschauend mit einem geeignetem CMS und auf Web-Services entwickelt haben, war es uns ein leichtes, die vorhandenen Daten und Kinoprogramme für Alexa zusammenzuführen. Hier wird aus Big-Data, Artificial Intelligence und einer guten Idee ein echtes Nutzererlebnis für Kinobegeisterte geschaffen“, so Florian Mayrhofer, Teamleiter bei pixelart.

Sprachsteuerung ist ein heißes Thema. Bisher war man auf die Funktionalitäten von Anbietern wie Google oder Siri beschränkt. Jetzt gibt Amazon der Sprachsteuerung einen viel höheren Drive, da mit den offen zugänglichen Schnittstellen nun auch eigene Services angebunden werden können. „Durch die eigenen Skills von Alexa kann ab sofort jeder seine Ideen und Applikationen per Sprache zugänglich machen und steuern. Wir sind stolz an einem der ersten relevanten Nutzungserlebnisse für Alexa-Kunden in Österreich mitgewirkt zu haben.“

Fortlaufende Entwicklung geplant
Viele Haushalte verfügen bereits jetzt über die Amazon Echo-Sprachsteuerung. „Der neue Digitalservice, die Star Movie-Sprachsteuerung, wird schon sehr gut angenommen“, so Hans-Peter Obermayr, Geschäftsführer von Star Movie. „Das positive Feedback unserer Kunden bestärkt uns, das Angebot auszubauen und zusammen mit der Digitalagentur pixelart weiter zu entwickeln.“ (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL