MARKETING & MEDIA
Wiener Städtische gewinnt HR-Award in Gold © Wr.Städtische
© Wr.Städtische

Redaktion 18.10.2021

Wiener Städtische gewinnt HR-Award in Gold

“Check die Lehre“ heißt das innovative Jobgame, mit dem die Wiener Städtische bei der HR-Award-Verleihung in der Kategorie „Recruiting“ mit Gold ausgezeichnet wurde.

WIEN. Lehrstellensuchende können mit dem „Check die Lehre“-Jobgame ihre Eignung, Kompetenzen und Interessen in praxisnahen Missionen und Aufgaben als Versicherungsberater online ausprobieren und erhalten so wertvolle Einblicke in die Lehrausbildung und Informationen rund um die zukünftige Arbeitswelt der Wiener Städtischen, um bereits vor der Bewerbung die richtige Entscheidung treffen zu können.

„Wertvolle Bestätigung“
„Wir haben mit unserem Jobgame ein komplett neues digitales Tool entwickelt, mit dem Jugendliche spielerisch ihre Fähigkeiten als Versicherungsberaterin oder Versicherungsberater testen können“, sagt Wiener Städtische- Generaldirektor Ralph Müller. „Die Auszeichnung ist ein toller Erfolg und eine wertvolle Bestätigung als Branchenvertreter, neue Wege im Lehrlingsrecruiting zu gehen.“

Die Verleihung der HR-Awards fand am 13. Oktober 2021 im Rahmen des HR-Inside-Summits in der Wiener Hofburg statt. In insgesamt sechs Kategorien wurden die innovativsten und inspirierendsten Ideen und Persönlichkeiten prämiert. Ziel ist es, Visionen, Konzepte und Impulse zu teilen und zu neuen Denkanstößen zu inspirieren und ermutigen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL