MARKETING & MEDIA
YouTube hielt brennende Türme für Twin Towers © AFP / Belga / Michel Krakowski
© AFP / Belga / Michel Krakowski

Redaktion 17.04.2019

YouTube hielt brennende Türme für Twin Towers

Notre Dame - YouTube-Algorithmus verwechselte Brand mit 9/11.

WIEN / PARIS. Eine peinliche Verwechslung ist einem Algorithmus von YouTube beim Brand der Pariser Kathedrale Notre Dame passiert. Es wurden nämlich zu den laufenden Bildern Zusatzinfos zum Einsturz des World Trade-Centers in New York eingeblendet.

Versagt hat offenbar die Bildkennung, wie mehrere Medien berichten. Die beiden berühmten Türme von Notre Dame wurden sichtlich als Twin Towers wahrgenommen.

YouTube hat mit dieser automatisierten Funktion im Vorjahr begonnen, um Fake News und Verschwörungstheorien Einhalt zu gebieten. Die Informationen solcher "Knowledge Panels" stammen aus gesicherten Quellen wie (in diesem Fall) der Encyclopedia Britannica oder Wikipedia. (red)

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL