RETAIL
100 Jahre Burgenland mit Waldquelle Mineralwasser feiern © Laura Jagoschütz / Waldquelle

Waldquelle Geschäftsführerin Monika Fiala und Dagmar Habeler, Waldquelle Marketing präsentieren das neue Glasflaschen-Etikett zum Jubiläum.

© Laura Jagoschütz / Waldquelle

Waldquelle Geschäftsführerin Monika Fiala und Dagmar Habeler, Waldquelle Marketing präsentieren das neue Glasflaschen-Etikett zum Jubiläum.

Redaktion 27.01.2021

100 Jahre Burgenland mit Waldquelle Mineralwasser feiern

Sowohl auf den Waldquelle Glasflaschen-Etiketten als auch auf den Tragegriffen der PET-Flaschen ist das Symbol der Feierlichkeiten zu sehen.

Waldquelle Mineralwasser ist mit dem Burgenland tief verwurzelt, entspringt die Quelle doch direkt am Fuße des Paulibergs, dem jüngsten erloschenen Vulkan Österreichs.
Abgefüllt wird vor Ort im burgenländischen Kobersdorf. Mit Jahresbeginn starten die Feierlichkeiten rund um „Wir sind 100“, das Jubiläum des Land Burgenlands. Waldquelle
Mineralwasser unterstützt als Partner das Jubiläum der Heimat.

Sowohl auf den Waldquelle Glasflaschen-Etiketten als auch auf den Tragegriffen der PET-Flaschen ist das Symbol der
Feierlichkeiten zu sehen. Für alle KonsumentInnen gibt es 100 Preise zu gewinnen. Waldquelle steht für regionalen Ursprung und Natur und ist mit seiner ausgewogenen Mineralisierung das Mineralwasser für die ganze Familie. Um diese Werte zu bewahren, stellt Waldquelle bewusst die Natur, Heimat und Familie in den Mittelpunkt der Firmenphilosophie.

100 Jahre Burgenland ist für das Familien-Mineralwasser ein Grund zum Feiern: So wird die Zahl 100 Waldquelle durch das gesamte Jahr 2021 begleiten. Zum Start in das burgenländische Jubiläumsjahr versieht Waldquelle die Glasflaschen und
Tragegriffe mit dem Emblem „Wir sind 100“. Insgesamt 23 Millionen Mal wird sich das Symbol bei der Waldquelle wiederfinden. Weiters werden unter den ÖsterreicherInnen 100 Preise verlost. Auch diese stammen von regionalen PartnerInnen, die bereits seit Jahrzehnten mit dem Unternehmen zusammenarbeiten. Zu gewinnen gibt es unter anderem VIP-Tickets für das Liszt Festival sowie für die Schloss-Spiele Kobersdorf, von Burgenland Tourismus zur
Verfügung gestellte Familien-Ferien, Erlebnisse mit der Werkstatt Natur und eigens geschnürte Jubiläums-Pakete.
„Als typisch burgenländisches Unternehmen sind wir stolzer Partner von ‚Wir sind 100‘,“ betont Monika Fiala die tiefe Verwurzelung von Waldquelle Mineralwasser mit dem
Burgenland.

Mitmachen und gewinnen
Neben den eigenen Waldquelle Glasflaschen gibt es zum Auftakt auch gleich ein Gewinnspiel mit 100 Preisen. Mitmachen funktioniert ganz einfach. Unter wwww.waldquelle.at/100jahreburgenland beantworten, den wievielten Geburtstag das Burgenland feiert und auswählen, für welche Preise man sich interessiert. Die Gewinner
werden dann schriftlich verständigt. (red)

Weiterführende Links
www.waldquelle.at
www.facebook.com/WaldquelleNatur

Über Waldquelle
Waldquelle steht für Regionalität, Natur und Familie. Dies zeigt sich in einer verantwortungsvollen Qualitäts und
Umweltpolitik sowie im sozialen Engagement in der Region. So unterstützt Waldquelle ausgewählte Kultureinrichtungen und Veranstaltungen, engagiert sich sehr im und für den Naturpark Landseer Berge, fördert verschiedenste Familienaktivitäten, macht sich stark für die beliebteste Sportart der Österreicher, das Wandern, und rekrutiert seine Mitarbeiter aus der nahen Umgebung. Ursprünglich befand sich die Waldquelle
im Besitz der Familie Esterházy. 2008 fand man in der italienisch-schweizerischen Unternehmerfamilie
Pasquale einen neuen Eigentümer. Waldquelle Mineralwasser entspringt am Fuße des Paulibergs, dem jüngsten erloschenen Vulkan Österreichs, und wird direkt neben der Quelle in Kobersdorf abgefüllt. Im Jahresschnitt beschäftigt Waldquelle 80 Mitarbeiter.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL