RETAIL
20 Jahre "Pink Ribbon" in Österreich - Soletti ist offizieller Partner © Kelly Ges.m.b.H

Soletti Pink Ribbon Mix & Hillinger

© Kelly Ges.m.b.H

Soletti Pink Ribbon Mix & Hillinger

Redaktion 13.10.2022

20 Jahre "Pink Ribbon" in Österreich - Soletti ist offizieller Partner

WIEN. Auch zum 20-jährigem Jubiläum unterstützt Soletti wieder die Initiative der Österreichischen Krebshilfe mit einer Limited Edition. Mit dem Soletti Pink Ribbon Mix möchte der heimische Knabbergebäck-Experte das Bewusstsein der Konsumentinnen für das Thema Brustkrebs und -vorsorge dauerhaft und sichtbar stärken. Der Pro verkaufte Packung spendet Soletti 10 Cent an die Österreichische Krebshilfe für den Kampf gegen Brustkrebs.

Bereits zum Galaabend am 30.9.2022 anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums und Auftakt des Pink-Ribbon-Monats Oktober strahlen die ersten Soletti-Pink-Ribbon-Mix-Packungen am Josefsplatz in Wien.

Eye Catcher - Soletti Pink Ribbon Mix
Attraktive Sondereditionen sind bei Soletti immer wieder ein Verkaufsschlager und heiß begehrt. Dieses Jahr überzeugt Soletti mit einer knusprigen Salzgebäckmischung in auffälligem rosa Design und setzt somit ein starkes Zeichen in Pink. Der Knabber-Mix besteht aus knusprigem Laugengebäck und unterschiedlichen Crackern: original zart im Geschmack und manche auch herzhaft gewürzt! In Feldbach in der Steiermark, natürlich ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern, palmölfrei produziert. Seit Ende September ist der Pink Ribbon Mix in einer 300g-Packung im Handel erhältlich.

Gemeinsam mit vielen langjährigen Partnern stehen die Vernetzung und der gegenseitige Schulterschluss untereinander als ein weiteres Solidaritätszeichen im Fokus. Brustkrebs wird in Österreich jährlich bei etwa 5.500 Frauen diagnostiziert, dank der Früherkennung wächst die Chance auf Heilung. So ist die rosa Schleife schon lange nicht mehr nur internationales Symbol der Solidarität mit Brustkrebspatientinnen, sondern steht auch für Hoffnung und Gesundheit.

Durch die Pink-Ribbon-Aktion, war es möglich, in den letzten 20 Jahren rd. 90.000 Mal Brustkrebspatientinnen konkret zu helfen und in mehr als 1.400 Fällen auch dringend notwendige finanzielle Unterstützung zu leisten.

"Die Pink-Ribbon-Aktion hat maßgeblich dazu beigetragen, das Bewusstsein für die Wichtigkeit der Mammografie zu erhöhen, Brustkrebs aus einem Tabu zu holen und Frauen, die durch die Erkrankung in finanzielle Not geraten sind, rasch und konkret zu helfen", so Doris Kiefhaber, Krebshilfe-GF & Projektleiterin "Pink Ribbon".

Knabbern für den guten Zweck
Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1955 übernimmt das österreichische Unternehmen Kelly Verantwortung, nicht nur in wirtschaftlicher, sondern auch in gesellschaftspolitischer und sozialer Hinsicht. Dieser ethische Grundsatz ist seit Beginn im Unternehmensleitbild verankert und wird seit vielen Jahren in der Qualitätspolitik täglich gelebt und in sozialen Projekten umgesetzt.

"Wir sind stolz, mit Soletti, einer der bekanntesten und beliebtesten Marken Österreichs, auch 2022 die großartige Arbeit der Österreichischen Krebshilfe unterstützen zu können", so Markus Marek, Managing Director Kelly. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL