RETAIL
250 Teilnehmer bei Lidl Österreich Schullauf in Schwechat © Sebastian Gruber
© Sebastian Gruber

Redaktion 13.10.2020

250 Teilnehmer bei Lidl Österreich Schullauf in Schwechat

Für jeden gelaufenen Kilometer spendet Lidl Österreich wieder 1 Euro an „Licht ins Dunkel“.

SCHWECHAT. Laufen für den guten Zweck:  Rund 250 Teilnehmer waren beim zweiten Lidl Österreich Schullauf 2020/2021 am Phönix Platz in Schwechat am Start. Aufgrund strenger Sicherheitsmaßnahmen waren die Startplätze begrenzt. Dennoch kamen Spaß und der gute Zweck nicht zu kurz. Für jeden gelaufenen Kilometer spendet Lidl Österreich wieder 1 € an „Licht ins Dunkel“.

„Wir freuen uns, dass trotz der schwierigen Situation so viele Kinder und Jugendliche dabei waren. Das Hygienekonzept hat reibungslos funktioniert und alle Teilnehmer haben super mitgemacht. Mit Respekt und Abstand – aber eben gemeinsam für die gute Sache“, so Simon Lindenthaler, Leiter Unternehmenskommunikation & CSR bei Lidl Österreich. Auch in diesem Jahr geht es neben dem sportlichen Erfolg wieder um die gute Sache: Pro gelaufenem Kilometer spendet Lidl Österreich einen Euro für Kinder- und Jugendprojekte an "Licht ins Dunkel".

Die Lidl Österreich Schulläufe sind die größte Kinder- und Jugendlaufveranstaltung Österreichs. Die Laufserie findet heuer bereits zum 22. Mal statt. Die weiteren Schulläufe finden im Frühjahr 2021 statt. (red)

Weiter Infos gibt’s auf www.schullauf.at

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL