RETAIL
Achensee Tourismus und MPreis schnüren Urlaubspaket für Tirol © Achensee Tirol Sport & Vital Park
© Achensee Tirol Sport & Vital Park

Redaktion 03.06.2020

Achensee Tourismus und MPreis schnüren Urlaubspaket für Tirol

Gemeinsam bieten sie der heimischen Bevölkerung innovative, preisgünstige Angebote für ein nachhaltiges Urlaubsvergnügen im Rahmen der Tiroler Sommerfrische 2020.

INNSBRUCK. Der heimische Nahversorger MPreis und Tirols Sport & Vital Park Achensee treten in Kooperation: Gemeinsam bieten sie der heimischen Bevölkerung innovative, preisgünstige Angebote für ein nachhaltiges Urlaubsvergnügen im Rahmen der Tiroler Sommerfrische 2020. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird von beiden Partnern angestrebt.
Urlaub in der Heimat ist nicht erst seit heuer absolut in Mode: Kurze Anfahrtswege schonen Umwelt, Nerven und Budget, Planungssicherheit und einfache Organisation sind weitere schlagkräftige Argumente für einen Aufenthalt im eigenen Land. Dabei sind die Angebote rund um das Motto „Berg und See“, die der Achensee im Rahmen der Tiroler Sommerfrische offeriert, der wichtigste Entscheidungsgrund für eine Fahrt ans „Tiroler Meer“.

Ein zentraler Baustein der Tiroler Sommerfrische ist die Kooperation zwischen Achensee Tourismus und MPreis, denn darin verbünden sich der größte Nahversorger des Landes mit dem Tourismusverband des größten Sees der Region. „Unser Partner MPreis darf sich mit Recht als Lokalmatador in Sachen Lebensmittelhandel bezeichnen, während wir als Sport & Vital Park Tirols der wichtigste ‚Nahversorger‘ in Sachen Freizeit, Urlaub und Erholung in und um den größten See Tirols“, so Martin Tschoner, Geschäftsführer Achensee Tourismus. „Unsere Kooperation mit diesem heimischen Paradeunternehmen bringt einen einmaligen Vorteil mit sich: Wir erreichen über das in Westösterreich engmaschig verzweigte Filialnetz von MPreis einen Großteil der Tirolerinnen und Tiroler unmittelbar und können den Menschen auf diesem Weg nicht zuletzt auch die Preisvorteile der gemeinsamen Angebote zugänglich machen.“
Für das Tiroler Familienunternehmen MPreis ist klar: „Wir möchten unsere Kundinnen und Kunden nicht nur im Lebensmittelbereich mit bester Tiroler Qualität versorgen, sondern ihnen auch bezüglich des Freizeitangebots eine bequeme, regionale Möglichkeit bieten, gleichermaßen günstige wie nachhaltige Urlaubserlebnisse zu buchen.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL