RETAIL
Bäckerei DerMann: 300 Zimtschnecken für SOS-Kinderdorf © Der Mann

SOS-Kinderdorf-Betreuerin Anna Vegh und Bäckermeister Michael Mann.

© Der Mann

SOS-Kinderdorf-Betreuerin Anna Vegh und Bäckermeister Michael Mann.

Redaktion 06.10.2021

Bäckerei DerMann: 300 Zimtschnecken für SOS-Kinderdorf

WIEN. Pünktlich zum Tag der Zimtschnecke am 4. Oktober 2021 überraschte die Wiener Traditionsbäckerei DerMann das SOS-Kinderdorf mit 300 Zimtschnecken. „Karitatives Engagement ist Teil der Identität unseres Unternehmens. Meine Kolleginnen und Kollegen und ich freuen uns sehr, wenn wir mit kleinen Köstlichkeiten den Tag versüßen können, besonders wenn es sich dabei um Kinder und Familien in schwierigen Lebenslagen handelt“, so Bäckermeister Michael Mann beim Überreichen der Zimtschnecken. „Stellvertretend für die von uns betreuten Kinder sowie für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im SOS-Kinderdorf darf ich mich herzlich bei der Bäckerei DerMann bedanken. Es ist immer schön, zu sehen, wenn unseren Kindern ein Lächeln ins Gesicht gezaubert wird – umso mehr freuen wir uns über diese besondere Aufmerksamkeit“, freut sich Alexander Mairginter von SOS-Kinderdorf. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL