RETAIL
Blue Tomato verstärkt seine Präsenz im hohen Norden © Blue Tomato

Shop in Helsinki

© Blue Tomato

Shop in Helsinki

Redaktion 15.10.2020

Blue Tomato verstärkt seine Präsenz im hohen Norden

Expansion in Finnland: Boardsport- und Lifestylespezialist eröffnet neue Shops in Tampere und Turku.

HELSINKI / SCHLADMING. Der internationale Boardsport- und Lifestylespezialist Blue Tomato (blue-tomato.com) expandiert in Finnland. Knapp ein Jahr nach dem Start des ersten Shops in der Hauptstadt Helsinki werden nun zwei weitere Standorte in dem nordskandinavischen Land eröffnet: Mit den neuen Shops in Tampere (Opening am 17.10.) und Turku (Opening am 23.10.) baut das Unternehmen aus Österreich seine Präsenz in Finnland weiter aus. Blue Tomato zählt mit mehr als 450.000 Produkten zu den weltweit größten Online-Händlern im Bereich Snowboard, Freeski, Skateboard, Surf und Streetstyle. In den letzten Jahren wurde auch der stationäre Handel weiter gestärkt, Blue Tomato betreibt bereits mehr als 50 Shops in Deutschland, Österreich, Finnland, den Niederlanden und der Schweiz.

“Der bemerkenswert zügige Ausbau in Finnland mit nun zwei weiteren Shops bedeutet für uns eine großartige Entwicklung”, freut sich Tillmann Ruprecht, Director of Sales and Service bei Blue Tomato. “Schon seit langem haben wir viele Online-Kunden aus Finnland sowie immer wieder finnische Mitarbeiter im Unternehmen und pflegen daher eine enge Verbindung zur hiesigen Szene. Finnland war trotz der geografischen Entfernung für uns schon lange hoch priorisiert, das Land ist seit Beginn unserer internationalen Webshop-Aktivität ein sehr starker und wichtiger Markt für uns. Und wir wollen unseren Online-Kunden die Möglichkeit geben, unsere kompetente Beratung auch direkt in den Shops zu erleben.”

Neueröffnungen als positives Zeichen in außergewöhnlicher Zeit
Mit den Neueröffnungen in Tampere und Turku setzt Blue Tomato auch ein wichtiges Zeichen während der außergewöhnlichen Zeit inmitten der Corona-Pandemie. “Wir wollen dort sein, wo unsere Kundinnen und Kunden sind und ihnen den direkten Austausch mit unseren Shop Teams ermöglichen”, betont Ruprecht. “Natürlich setzen wir überall sämtliche Sicherheitsvorgaben zum Schutz unserer Kunden sowie unserer Mitarbeiterteams um. Wir halten uns an allen Standorten an die geltenden nationalen und regionalen Vorgaben der jeweiligen Behörden.”

Omnichannel-Händler mit besonderem Service
Die Seite blue-tomato.com registriert über 125.000 Besucher täglich - Tendenz steigend. Der Webshop ist bereits seit längerem in 14 Sprachen verfügbar. Bestellt werden kann unter anderem auch via Smartphone, per Live Chat mit dem internationalen Blue Tomato Customer Service, oder auch direkt in einem Shop, sollte das Produkt vor Ort nicht lagernd sein. Besonderer Service des Omnichannel-Händlers: Kunden können sich optional ihre Online-Bestellung gratis in einen der Blue Tomato Shops liefern lassen und dort abholen. Passt ein Artikel nicht, wird die Bestellung gleich im Shop umgetauscht.

Winter Kick Off in Helsinki, Opening Specials in Tampere und Turku
Anlässlich des einjährigen Jubiläums des bestehenden Shops in Helsinki findet dort von 28. bis 31. Oktober das “Blue Tomato Winter Kick Off” statt. Am Programm stehen unter anderem Workshops mit dem Snowboardclub Helsinki (helsinginlumilautailijat.fi) um Peetu Piiroinen und Janne Lipsanen sowie viele exklusive Aktionen, dazu spektakuläre Moviepremieren der Filme “Salute” mit dem Blue Tomato Teamrider Henrik Harlaut sowie “Scandalnavians” und “Channel Zero” mit den Blue Tomato Teamridern Ivika Jürgensen und Clemens Millauer. Alle Infos zum Winter Kick Off sind online auf blue-tomato.com/winterkickoff zu finden. Zum Start in den neuen finnischen Shops erwarten die Kunden auch einige Opening Specials und Goodies. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL