RETAIL
Culinarius holt Vegan-Startup „Planted“ zur Wiener Restaurantwoche © Planted/Culinarius/Figlmüller
© Planted/Culinarius/Figlmüller

Redaktion 21.07.2021

Culinarius holt Vegan-Startup „Planted“ zur Wiener Restaurantwoche

WIEN. Die von Culinarius veranstaltete Wiener Restaurantwoche, welche dieses Jahr vom 30. August bis 5. September stattfindet, hat einen neuen Partner mit an Bord: Planted – ein Schweizer Hersteller von veganen Fleischalternativen auf Basis von Erbsenprotein und Erbsenfasern. Im Zuge dessen wird während der Restaurantwoche ein Food Truck des Startups präsent sein und vegane Kebabs und Tacos auftischen.

Mit nur wenigen Zutaten - Pflanzenprotein, Pflanzenfasern, Rapsöl und Wasser plus Zugabe von Vitamin B12 und je nach Gusto mit verschiedenen (teilweise saisonalen) Marinaden - kommen die Produkte von Planted ganz ohne Zusatzstoffe aus. Im Handel gelistet ist Planted zudem seit heuer österreichweit bei Spar. Wo die Planted-Produkte bald im Restaurant zu genießen zu sein werden, wird laufend auf www.restaurantwoche.wien.at ergänzt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL