RETAIL
DLG zeichnet Spitz für Produktqualität aus © Robert Maybach

Spitz-Geschäftsführer Walter Scherb jun.

© Robert Maybach

Spitz-Geschäftsführer Walter Scherb jun.

Redaktion 11.04.2019

DLG zeichnet Spitz für Produktqualität aus

ATTNANG-PUCHHEIM. Jahr für Jahr führt die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) umfangreiche Qualitätsprüfungen durch. Unternehmen, deren Lebensmittel seit mindestens fünf Jahren erfolgreich von der DLG getestet wurden, erhalten den Preis für langjährige Produktqualität. Das oberösterreichische Traditionsunternehmen Spitz wurde mit dieser Auszeichnung zum nun bereits 12. Mal prämiert.

Im Rahmen der internationalen Qualitätsprüfung für Frucht- und Erfrischungsgetränke, durchgeführt von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft, müssen Lebensmittel Labortests sowie Zubereitungs-, Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen bestehen. Der oberösterreichische Lebensmittelproduzent überzeugt hierbei Jahr für Jahr – 2018 wurde das Unternehmen gar mit sieben Gold- und zwei Silber-Medaillen gewürdigt. Für seine nachhaltigen Qualitätsleistungen wurde Spitz nun mit dem Preis für langjährige Produktqualität geehrt – und das zum bereits 12. Mal.

Wissenschaftlich abgesicherte Prüfmethoden
Um mit dieser Auszeichnung gewürdigt zu werden, müssen Unternehmen fünf Jahre in Folge an den Internationalen Qualitätsprüfungen der DLG teilnehmen und pro Prämierungsjahr mindestens drei Preise erhalten. Der Preis für langjährige Produktqualität wird ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr vergeben. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr jedoch nicht teil oder erreicht nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, verliert er seinen Anspruch auf den Preis. Walter Scherb jun., Geschäftsführer von Spitz, zeigt sich stolz: „Wissenschaftliche Sicherheit, Professionalität und Transparenz zeichnen die umfangreichen Qualitätsprüfungen der DLG aus. Umso mehr ehrt es uns, den Preis für langjährige Produktqualität bereits zum 12. Mal für uns beansprucht zu haben.“ (red)

Über Spitz
Spitz mit Sitz in Attnang-Puchheim (OÖ) zählt zu den größten Lebensmittelproduzenten in Österreich und ist seit mehr als 160 Jahren im Markenartikel-, Private Label- und Co-Packing-Geschäft tätig. Fokus des Familienunternehmens liegt auf der Verbindung von Tradition und Innovation. So vereint Spitz langjährige Erfahrung und Experten-Knowhow mit innovativen Konzepten und einzigartigen Produkten. Spitz ist stolz auf seine Wertschöpfungstiefe und produziert vom Rohstoff bis zum fertigen Endprodukt am oberösterreichischen Standort. Dadurch garantiert der Nahrungs- und Genussmittelhersteller beste Qualität.

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL