RETAIL
Eisdessert-Wettbewerb © Schöller/EW (3)

1. (v.l.) Florian Wundsam, Eva Nikendei, Clemens Groß, Adrian Krnezic & Sandra Strobl; 2. Wini Brugger & Juan Amador; 3. Erich Freund & Heinz Hanner.

© Schöller/EW (3)

1. (v.l.) Florian Wundsam, Eva Nikendei, Clemens Groß, Adrian Krnezic & Sandra Strobl; 2. Wini Brugger & Juan Amador; 3. Erich Freund & Heinz Hanner.

Redaktion 25.08.2017

Eisdessert-Wettbewerb

Froneri

EISKUNST. Zum 18. Mal war die Wiener Summerstage Schauplatz des legendären Schöller Eisdessert-Wettbewerbs. Unter den Augen der Jury, bestehend aus den Starköchen Wini Brugger, Juan Amador, Erich Freund und Heinz Hanner, konnten fünf junge Gastronomie-Nachwuchstalente ihr Können zum Thema „Eisdesserts“ unter Beweis stellen. Bewertet wurden dabei Kreativität, Innovation, Optik, Präsentation und Geschmack. Auch Froneri-Marketingmanagerin Eva Nikendei resümierte: „Es ist immer wieder eine Freude, zu sehen, wie kreativ Österreichs Nachwuchselite ist!“ Gewinnerin war Sandra Strobl vom Hilton Vienna Plaza mit der Kreation „Eis-Art“ aus Pistazie, Zitrone, Kirsche und Pfirsich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema