RETAIL
Erneutes Rekordhoch bei kontaktlosem Bezahlen 2021 © unsplash
© unsplash

Redaktion 10.03.2022

Erneutes Rekordhoch bei kontaktlosem Bezahlen 2021

Branchenübergreifend durchschnittlich bis zu 86 Prozent Kontaktlos-Zahlungen in den Ländern der D-A-CH-Region Ende 2021.

ESCHBORN. Der Anteil kontaktloser Zahlungstransaktionen an den Ladenkassen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist im Verlauf des Jahres 2021 auf ein neues Rekordhoch gestiegen. In allen Ländern der D-A-CH-Region bezahlen teils deutlich mehr als 80% der Menschen kontaktlos, wenn sie bargeldlos zahlen. Das ergab die aktuelle Auswertung von Concardis, als Teil der Nets/Nexi Group eines der führenden PayTech-Unternehmen Europas.

Lag der Anteil der kontaktlosen Transaktionen in Deutschland im Jänner 2021 noch bei 74% – und damit bereits 24 Prozentpunkte über dem Vorjahreswert –, beträgt er im Dezember 2021 bereits 81%. Den höchsten Anteil an Kontaktlos-Zahlungen in den deutschsprachigen Ländern hat Österreich mit 86% im Dezember, im Vergleich zu 81% zu Jahresbeginn. Die Schweiz hat im Dezember ebenfalls den höchsten Jahreswert mit 82% Anteil erreicht. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL