RETAIL
Gemeinsam für die Region: Adeg-Hörbinger eröffnet neu © ADEG / Klaus Pressberger

Gemeinsam mit seiner Frau feiert Adeg Kaufmann Harald Hörbinger die Neueröffnung seines Marktes in Oberwölz

© ADEG / Klaus Pressberger

Gemeinsam mit seiner Frau feiert Adeg Kaufmann Harald Hörbinger die Neueröffnung seines Marktes in Oberwölz

Redaktion 02.12.2019

Gemeinsam für die Region: Adeg-Hörbinger eröffnet neu

Harald Hörbinger feierte am Donnerstag, den 28. November 2019, die Neueröffnung seines Adeg- Marktes in Oberwölz in der Steiermark.

OBERWÖLZ. Die Menschen in seiner Region zu unterstützen, ist dem Adeg- Kaufmann ein besonderes Anliegen. Er setzt auf regionale Lieferanten und stimmt sein Angebot auf die Kundenbedürfnisse ab.

Oberwölz. Nach einer einmonatigen Umbauphase erstrahlt der Adeg- Markt von Harald Hörbinger in neuem Glanz. „Wir haben den Markt komplett umgebaut. Vom Boden bis zur Decke wurde alles erneuert!“, erzählt der Steirer stolz. Während des Umbaus konnte er sich stets auf den Rückhalt seiner Frau und Kinder verlassen, denn Familie Hörbinger verfolgt ein gemeinsames Ziel: voller Einsatz für die Region. „Eine besonders wichtige Aufgabe als Nahversorger ist es, die Bewohner zu unterstützen. Für mich ist es selbstverständlich, mit den örtlichen Vereinen zusammenzuarbeiten. So können wir mit unserem Markt einen wertvollen Beitrag zur Gemeinschaft in Oberwölz leisten!“, so der selbstständige Adeg- Kaufmann. Die Kunden schätzen diese Einstellung und nutzen auch gerne die Services des Adeg- Marktes. Harald Hörbinger bietet beispielsweise wöchentlich Hauszustellung an. Hierbei versorgt er ältere Menschen im Ort nach den regulären Öffnungszeiten mit regionalen Produkten. Adeg- Vorstand Jürgen Öllinger zeigt sich beeindruckt vom Einsatz des Adeg- Kaufmanns: „Wir freuen uns, dass Harald Hörbinger bereits seit zehn Jahren Teil von Adeg- ist und die ganze Region von seinem Engagement profitiert. Zur Eröffnung seines frisch renovierten Marktes wünschen wir alles Gute.“

Regionale Qualität
Der vierfache Adeg-Kaufmann Harald Hörbinger verkörpert mit seinen Märkten gelebte Regionalität. Rund 15 Lieferanten aus nächster Nähe versorgen ihn mit einer großen Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten. „Mir liegt die Unterstützung der Bauern in der Umgebung besonders am Herzen“, so der Steirer. Diesen Anspruch verfolgt er in all seinen vier Märkten. Bürgermeister Johann Schmidhofer schätzt den örtlichen Nahversorger: „Wir freuen uns sehr über die Umbaumaßnahmen, denn für  unsere Stadtgemeinde ist der Adeg- Markt eine der wichtigsten Infrastruktureinrichtungen. Als Bürgermeister darf ich nicht nur zur Eröffnung gratulieren, ich darf der Familie Hörbinger im Namen der Bevölkerung meinen Dank aussprechen.“ (red)

Geöffnet ist Adeg- Hörbinger wochentags von 07:30 Uhr bis 18:00 Uhr, samstags von 07:30 Uhr bis 17.00 Uhr in Vorstadt 81, 8832 Oberwölz 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL