RETAIL
Green Brands-Zertifikat für dmBio © dm-Neumayr Leo

Norbert Lux (Geschäftsführer Green Brands), Barbara Auer (Mitarbeiterin dm Marken), Petra Gruber (dm Geschäftsführerin) und Brigitte Mayr (Sortimentsmanagerin Gesunde Ernährung) (v.l.n.r.).

© dm-Neumayr Leo

Norbert Lux (Geschäftsführer Green Brands), Barbara Auer (Mitarbeiterin dm Marken), Petra Gruber (dm Geschäftsführerin) und Brigitte Mayr (Sortimentsmanagerin Gesunde Ernährung) (v.l.n.r.).

Redaktion 06.02.2018

Green Brands-Zertifikat für dmBio

dm-Marke dmBio mit dem „Green Brands Austria 2017“-Zertifikat für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

SALZBURG/WALS. Kürzlich wurde die dm-Marke dmBio mit dem „Green Brands Austria 2017“-Zertifikat ausgezeichnet. Mit dem Green Brands-Gütesiegel dürfen sich nur Marken schmücken, die einen maßgeblichen Beitrag für Umwelt und Natur leisten und aus eigener Verpflichtung für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und ökologische Verantwortung einstehen. Dabei müssen die Marken in einem dreistufigen, weltweit einzigartigen Verfahren vor einer unabhängigen Jury bestehen.

Beim Verleihungsprozess arbeitet Green Brands mit internationalen Markt- und Meinungsforschungsinstituten sowie unabhängigen Institutionen und Gesellschaften im Umweltschutz-, Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsbereich zusammen.
Norbert Lux, Initiator und Geschäftsführer der Green Brands-Organisation, betonte bei der Zertifikatsüberreichung: „Mit der neuen dmBio-Produktlinie beweist dm bei der strengen Zertifizierung eindrucksvoll, dass das Unternehmen größten Wert auf die gesamte Wertschöpfungskette legt: von der Herstellung über die Verarbeitung hin zur Verpackung und natürlich auch Rohstoffgewinnung und Transport. Die Ergebnisse haben unsere Jury-Mitglieder sofort überzeugt.“
dm Geschäftsführerin Petra Gruber bedankt sich für die Auszeichnung: „Wir freuen uns, dass unser Bemühen um ökologische Nachhaltigkeit und um verantwortungsvolles Wirtschaften und Handeln durch Green Brands honoriert wird. Seit jeher sind ökologisches Denken und Handeln ein wichtiger Teil der dm Unternehmensphilosophie.“
 
Nachhaltig produzierte Bio-Lebensmittel zu fairen Preisen
Die im Frühjahr 2015 eingeführte dm-Marke dmBio umfasst mittlerweile eine breite Palette aus den Bereichen Getränke, Getreide und Hülsenfrüchte, Süßungsmittel, Teigwaren, Aufstriche, süße und herzhafte Zwischenmahlzeiten sowie Baby-Glasnahrung. Viele der aus biologischem Anbau stammenden Produkte sind vegan und für Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten geeignet. Die Marke dmBio richtet sich an alle, die Wert auf nachhaltig produzierte Ernährung in Bio-Qualität legen. Regelmäßige Kontrollen der Inhaltsstoffe und der Herstellungsverfahren garantieren die Qualität der dmBio Produkte. So müssen die Rohstofflieferanten und Produzenten die strengen Kriterien der EG-Öko-Verordnung erfüllen. Seit 2016 arbeitet dmBio mit Naturland zusammen – Ziel der Kooperation ist es, den Ausbau der ökologischen Landwirtschaft regional und weltweit zu unterstützen, die Artenvielfalt zu bewahren, für fruchtbare Böden zu sorgen und den Wasserverbrauch gering zu halten. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema