RETAIL
HelloFresh wird profitabel und präzisiert Prognose © HelloFresh
© HelloFresh

Redaktion 05.11.2019

HelloFresh wird profitabel und präzisiert Prognose

Umsatz im zweiten Quartal um 37 Prozent auf 436,7 Mio. Euro gestiegen.

DÜSSELDORF. Der deutsche Essenslieferant HelloFresh ist im zweiten Quartal erstmals profitabel gewesen. Bei einem Umsatzplus von 37 Prozent auf 436,7 Mio. Euro erreichte das bereinigte operative Ergebnis (EBITDA) 18,3 Mio. Euro, nach einem Verlust von 3,9 Mio. vor Jahresfrist. Die positive Entwicklung stimmte den Anbieter von "Kochboxen" zuversichtlich, 2019 den oberen Rand der Prognosespanne zu erreichen.

Damit wird nun ein währungsbereinigtes Umsatzplus zwischen 28 und 30 Prozent erwartet und eine bereinigte EBITDA-Marge von minus einem bis plus einem Prozent. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL