RETAIL
Henkell Freixenet Austria mit neuer Marketing Managerin © Privat

Viktoria Radler, Marketing Managerin Henkell Freixenet Austria GmbH.

© Privat

Viktoria Radler, Marketing Managerin Henkell Freixenet Austria GmbH.

Redaktion 28.06.2022

Henkell Freixenet Austria mit neuer Marketing Managerin

Viktoria Radler (38) verstärkt das Team von Henkell Freixenet Austria.

WIEN. Die gebürtige Oberösterreicherin mit langjähriger internationaler Erfahrung im Brand Management ist seit Ende Juni 2022 für die Marketing-Agenden des österreichischen Marktführers im Schaumweinsegment verantwortlich.

In ihrer Funktion verantwortet Viktoria Radler das Marketing für die komplette Produktpalette der Henkell Freixenet- Gruppe in Österreich. Dazu gehören die Schaumweinmarken Henkell, Freixenet, Kupferberg, Mionetto Prosecco, Wiener Hofburg Sekt, Alfred Gratien Champagner, Gratien & Meyer Crémant sowie die Spirituosenmarken Schloss Gin, Wodka Gorbatschow, Scharlachberg, Mangaroca Batida und Cardenal Mendoza.

Langjährige Marketingerfahrung
Radler verfügt über 15 Jahre Marketingerfahrung im Food- und Nonfood-Bereich und konnte ihre Fähigkeiten bereits für unterschiedliche FMCG-Markenprodukte erfolgreich unter Beweis stellen. Nach ihrem IBWL-Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien startete sie ihre berufliche Karriere im Brand Management der Österreich-Tochter von Mondelēz International (ehemals Kraft Foods). Für Marken wie Milka oder Mirabell in Österreich sowie für die norwegische Schokoladenmarke Freia erzielte sie nachhaltige Erfolge in den Bereichen International Brand Management, Business Development und eCommerce. Zuletzt war Viktoria Radler als International Marketing Managerin bei der Norwegian Concept AS tätig und dort für sämtliche Marketing-Agenden für die norwegischen Urban Outdoor Lifestyle-Bekleidungsmarken Twentyfour und Daniel Franck sowie die skandinavische Kids Fashion-Brand Gullkorn verantwortlich.

„Mit Viktoria Radler konnten wir eine erfahrene Marketing-Expertin im FMCG-Bereich für uns gewinnen. Gemeinsam werden wir unseren Erfolgskurs weiter vorantreiben und mit gezielten Marketingmaßnahmen unsere Markenbekanntheit und Schaumweinkompetenz bei den heimischen Konsument:innen weiter verankern“, so Philipp Gattermayer, Geschäftsführer Henkell Freixenet Austria GmbH.

„Ich freue mich, nun meine Marketingerfahrung in ein erfolgreiches Traditionsunternehmen wie Henkell Freixenet einbringen zu dürfen – die beliebten Schaumweinmarken weiter erfolgreich strategisch zu positionieren, ist für mich eine spannende Aufgabe. Mit innovativen Marketingaktivitäten werde ich den Lifestyle-Faktor des kompletten Markenportfolios weiter stärken und das profunde Know-how des Unternehmens in der Schaumweinproduktion sowie im Spirituosenbereich noch bekannter machen“, so die neue Marketing Managerin.

Über Henkell Freixenet
Henkell Freixenet Austria ist österreichischer Marktführer im Schaumweinbereich. Mit dem eigens für Österreich kreierten Wiener Hofburg Sekt, dem Unternehmensstandort von Henkell Freixenet Austria in Wien, der Integration von österreichischen Rohstoffen und zahlreichen Partnern in der heimischen Gastronomie und im Handel leistet das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zur österreichischen Wertschöpfung.

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in über 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk, gepaart mit Markt- und Markenkompetenz, machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet Cava, Henkell Sekt, Mionetto Prosecco, Kupferberg Sekt, Wiener Hofburg Sekt, i heart Asti, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL