RETAIL
Historischer Höchststand in der Vermietung in der Welser Innenstadt © Wels Marketing & Touristik GmbH
© Wels Marketing & Touristik GmbH

Redaktion 14.03.2022

Historischer Höchststand in der Vermietung in der Welser Innenstadt

100% Vermietungsgrad in der A-Lage – einzigartig in ganz Österreich.

WELS. Im aktuell publizierten „City Retail Report Österreich 2021/22“ von Standort + Markt erreicht Wels erstmalig und als einzige Stadt 100% im Vermietungsgrad der A-Lage bei 10.900 m² Verkaufsfläche in der Welser Innenstadt und sichert sich somit Platz 1 in ganz Österreich. Ebenso ist der gesamte Vermietungsgrad bei 46.200 m² Vkfl. mit 97,5% in der Innenstadt-ABC-Lage historisch. Wels ist damit die klare Nr.1 in Oberösterreich.
Im österreichweiten Ranking (ABC-Lage) rangiert Wels mit dem 3. Rang ebenfalls wieder im Spitzenfeld. Der eingeschlagene „Welser Weg“ zur Belebung von Innenstädten gilt mittlerweile als Best Practice-Beispiel für viele Städte im Kampf gegen Leerstand und der Ausdünnung von Innenstädten. Wels hat sich im sechsten Jahr seiner Neupositionierung nachhaltig verbessert und ist mittlerweile auch in Zeiten mit ständig neuen Herausforderungen für Handel, Dienstleitung und Gastronomie, wie dem #covid19-impact erfolgreich unterwegs.
Die Wels Marketing & Touristik GmbH ist hier die treibende Kraft im Rahmen des Projektes Wirtschaftsservice Wels, welches als eine der ersten Maßnahmen des Positionierungsprozesses umgesetzt wurde. Es verfolgt den eingeschlagenen strategischen Gesamtansatz der Stadt Wels im Rahmen der definierten strategischen Ziele und Maßnahmen des Positionierungsprozesses.

City Retail Report 2021/22 vom 11. März 2022 (Quelle: Standort + Markt)
Mit 2,5% Leerstandquote in der ABC-Lage rangiert Wels bei den vergleichbaren 14 Sekundärstädten auf Rang 2 und inklusive der Primärstädte (Wiener Innenstadt und den großen Landeshauptstädten) mit Rang 3 von 20 Städten ebenfalls im Spitzenfeld. Wels konnte somit seine Position gegenüber dem Vorjahr (Rang 5) weiter verbessern und festigen. Dies entspricht einem historischen Höchststand beim Vermietungsgrad von 97,5% (Vorjahr: 96,2%) per Dezember 2021. In der Welser A-Lage (70 Shops) belief sich der Vermietungsgrad auf 100% (Vorjahr: 99%). Mit einer Leerstandquote von 0% liegt Wels im Vergleich der A-Lagen aller 20 Primär- und Sekundärstädte nun auf dem 1. Platz (Vorjahr: Rang 2). Insgesamt standen per Ende 2021 lediglich 11 (Vorjahr: 21) von 321 Shops in der ABC-Lage leer.

70 Eröffnungen in der Welser Innenstadt
40 Neuansiedelungen, sechs Übersiedelungen, drei Neuübernahmen, vier Wiedereröffnungen nach Modernisierungen, sowie 17 Pop-up-Stores sorgten in der Innenstadt für ein äußerst positives Jahresergebnis. Diesen 70 Eröffnungen (auf 8.300 m² Verkaufsfläche) standen 19 Schließungen gegenüber. Aktuelle Einflüsse, wie z.B. der „covid19-impact“ schlagen sich auch in Wels in einer weiterhin hohen Fluktuationsrate von 12,6% (Vorjahr 16,1%) nieder. Durch die Vielzahl von aufeinander abstimmten Maßnahmen gelang es jedoch in den letzten Jahren, eine Fluktuation in den Leerstand zu vermeiden und durch eine hohe Anzahl an Neueröffnungen mehr als zu kompensieren und somit die Leerstandquote auf niedrigem Niveau zu festigen und weiter abzusenken. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL