RETAIL
Hofer verdichtet sein Filialnetz in Oberösterreich © Hofer
© Hofer

Redaktion 22.05.2019

Hofer verdichtet sein Filialnetz in Oberösterreich

Am 23. Mai eröffnet der Diskonter einen Markt in der Harrstraße in Dietach.

SATTLEDT. Rund fünf Monate hat es gedauert, doch nun gehören die Bauarbeiten am neuen Filialstandort - verkehrstechnisch günstig gelegen in unmittelbarer Nähe zur B 309 - der Vergangenheit an. Am 23. Mai feiert Hofer in der Harrstraße 2a große Eröffnung und punktet mit hochwertigen Produkten des täglichen Bedarfs zu den gewohnt günstigen Hofer-Preisen. Zudem erfüllt der Markt ab diesem Zeitpunkt alle Ansprüche in Sachen Energieeffizienz und überzeugt unter anderem mit Strom sparender LED-Beleuchtung und einer speziellen Kälte-Wärme-Verbundanlage, mithilfe welcher das Gebäude mit der Abwärme der Kühlung und der Backöfen beheizt wird. Insgesamt sind künftig 15 Mitarbeiter auf der rund 1.100 m² großen Verkaufsfläche für die Kunden im Einsatz. Diesen stehen im gesamten Fachmarktzentrum 164 kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Der Innenbereich der Filiale besticht mit Hofer-typischen Highlights. So verfügt auch der neue Standort über eine Backbox, das Hofer-eigene Brot- und Backwarensystem mit bis zu 32 verschiedenen Sorten an frischem Brot und Gebäck. Hierzu zählen unter anderem knusprige Weiß- und Spezialbrote, resches Kleingebäck, pikante Snacks sowie köstliches Feingebäck. Und das Beste daran: Nicht nur der überwiegende Teil der qualitativ hochwertigen Zutaten und Rohstoffe, sondern auch ein Großteil der liefernden Bäcker stammen aus Österreich bzw. aus der jeweiligen Region. Ein angenehmes Einkaufsvergnügen garantieren darüber hinaus der Hofer-Marktplatz mit einer feinen Auswahl an bis zu 100 verschiedenen Obst- und Gemüseartikeln sowie die Vinothek, welche in edler Holzoptik und mit ihren feinen Tropfen aus aller Welt ein Blickfang ist. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL