RETAIL
Ja! Natürlich am Weg zu 100% Green Packaging © Ja! Natürlich
© Ja! Natürlich

Redaktion 11.03.2019

Ja! Natürlich am Weg zu 100% Green Packaging

Ja! Natürlich Milch-Glasflasche ab Herbst im Mehrweg-System.

WIENER NEUDORF. Die im Frühjahr 2018 – vorerst in einer Einweg-Variante – eingeführte Ja! Natürlich Milch-Glasflasche hat alle Erwartungen übertroffen: fast ein Viertel der Ja! Natürlich Milch wird bereits in der Glasflasche gekauft! Seit dem ersten Tag war es erklärtes Ziel von Ja! Natürlich, möglichst bald auf ein Mehrweg-System umstellen zu können. Bis dato gab es jedoch keinen Hersteller, der Mehrweg-Flaschen angeboten hat. Seit dieser Woche steht fest: die intensiven Bemühungen aller Beteiligten haben sich gelohnt und ab Herbst 2019 kommt die Ja! Natürlich Vollmilch endlich in einer Mehrweg-Flasche in die Regale von Billa, Merkur und Adeg. Möglich ist dies nur durch das flächendeckend vorhandene Rückgabe-System der REWE Group in Österreich welches schon für Bier und Mineralwasser gut etabliert ist.

Reduce, replace, recycle: Kreislaufwirtschaft auch bei Verpackungen
Ein nachhaltiger Umgang beim Thema Verpackungen heißt nicht nur Vermeidung und wo möglich Verpackungsmaterialien zu verbessern, indem der Plastikanteil deutlich reduzieret wird. Es heißt auch den Materialeinsatz und die Wiederverwendung und Weiterverwertung von Verpackungsstoffen zu optimieren. Denn in einigen Fällen haben Plastikverpackungen durchaus eine Berechtigung (Kennzeichnung, Schutzfunktion hinsichtlich Haltbarkeit und Hygiene etc.) und dürfen nicht per se abgelehnt werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL