RETAIL
Ja! Natürlich Bio-Skyr aus 100% österreichischer Bio-Heumilch © Ja! Natürlich

„Island-Klassiker“ aus österreichischer Bio-Heumilch.

© Ja! Natürlich

„Island-Klassiker“ aus österreichischer Bio-Heumilch.

Redaktion 18.11.2020

Ja! Natürlich Bio-Skyr aus 100% österreichischer Bio-Heumilch

WIENER NEUDORF. Seit kurzer Zeit ist der „Island-Klassiker“ Skyr nun auch in Ja! Natürlich-Qualität erhältlich, aus 100% österreichischer Bio-Heumilch von Kühen mit 365 Tagen Freilauf im Jahr. Die Herstellung des österreichischen Bio-Skyrs erfolgt dann nach traditionellem, isländischem Rezept. Die Produktinnovation im Kühlregal besticht vor allem in Hinblick auf Fettgehalt und Kalorienanzahl: Der Ja! Natürlich Skyr wird besonders schonend in magerer Frischkäsezubereitung hergestellt und enthält unter 0,5% Fett. 100 g-Produkt haben einen Brennwert von nur rund 58 kcal. Das cremige Milchprodukt war daher bis vor kurzem noch ein Geheimtipp unter Sportlerinnen und Sportlern: Mit 9,5 g Protein auf 100 g liegt der Bio-Skyr von Ja! Natürlich noch vor griechischem Joghurt mit rund acht Prozent Protein. Dieser hohe Proteingehalt trägt nicht nur zum Erhalt und der Zunahme an Muskelmasse bei, er unterstützt auch die normale Knochenstruktur.

Eiweißwunder mit vielen kulinarischen Einsatzmöglichkeiten
Bio-Skyr eignet sich als eiweißreiche Mahlzeit für zwischendurch oder als Basis für Saucen. Egal ob in einer süßen oder salzigen Variante: Die Einsatzmöglichkeiten von Bio-Skyr sind ebenso vielfältig wie bei den vergleichbaren Milchprodukten Topfen oder Frischkäse. Zum Frühstück statt Joghurt, zum Dippen von Gemüsesticks, als Basis für Soßen, aber auch zum Backen von Eiweißbrot, Pancakes oder anderen Köstlichkeiten kann der Ja! Natürlich Bio-Skyr zum Einsatz kommen. Sogar zur Herstellung von selbstgemachtem Eis ist er geeignet.

Bio-Superfood aus Österreich
Bio von Ja! Natürlich bedeutet seit jeher Verantwortung gegenüber Mensch, Tier und Umwelt. Daher sieht sich Österreichs „Bionier“ gerade aktuell in einer gesellschaftlichen Verpflichtung, Genuss mit bestem Gewissen anzubieten. Abseits von ausreichend Bewegung in der Natur, sind eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise wichtig. Mit selbstauferlegten Standards, die weit über die gesetzlichen Mindestanforderungen an Biolebensmittel hinausgehen und mit neuen Produkten, die den Erhalt der Immunfunktion unterstützen, leistet Ja! Natürlich seinen Beitrag für eine bessere Gesundheit der österreichischen Bevölkerung. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL