RETAIL
Kaffeegenuss aus Tansania Tchibo
Tchibo

Redaktion 04.04.2017

Kaffeegenuss aus Tansania

Tchibo launcht Limited Edition.

WIEN. „Machweo“ bedeutet "Sonnenuntergang" auf Swahili; die weiten Steppenlandschaften Tansanias und der von dort stammende Arabica-Kaffee inspirierten Tchibo zu folgendem Produktnamen: dem Caffè Crema „Tanzania Machweo“, der nicht nur als Cafissimo-Kapsel, sondern auch in ganzen Bohnen erhältlich ist. Durch seinen ausgewogenen Charakter und den besonderen, weichen Geschmack mit feinen Nuancen von Aprikose verspreche Tanzania Machweo einen einzigartigen Genuss, so der Kaffeeröster Tchibo.

Besonders die fruchtbaren Böden sowie der Wechsel zwischen starken Regenfällen und langen Trockenzeiten würden sich auf das Aroma auswirken: Die Kaffeekirschen dieser Limited Edition würden langsam heranwachsen und damit ein mildes Aroma entwickeln. Jedoch stellen diese gegensätzlichen Anbaubedingungen lokale Kaffeefarmer auch vor große Herausforderungen. Seit 2014 unterstützt das Tchibo Joint Forces-Programm daher mehr als 6.500 Farmer in Mbozi, um auch nachkommende Generationen durch eine nachhaltige Anbauweise abzusichern. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema