RETAIL
Kooperation von Cashback World und der Randers HK © Randers HK

Per Rasmussen, Direktor des Randers HK, und Lars Rostock Jehl, Geschäftsführer von myWorld Danmark ApS.

© Randers HK

Per Rasmussen, Direktor des Randers HK, und Lars Rostock Jehl, Geschäftsführer von myWorld Danmark ApS.

Redaktion 24.10.2018

Kooperation von Cashback World und der Randers HK

Der dänische Handballverein Randers HK und die internationale Shopping Community Cashback World gehen gemeinsame Wege.

GRAZ. Der dänische Handballverein Randers HK und die internationale Shopping Community Cashback World gehen gemeinsame Wege. Durch die Kooperation und die Einführung des Programms Cashback with Randers HK wird der Club Randers HK Teil der Shopping Community. Diese bietet ihren 11 Millionen Mitgliedern weltweit zahlreiche attraktive Einkaufsvorteile.

Im Zuge einer Presseveranstaltung am 23.10. präsentierten in der Randers Arena der Randers HK und die Cashback World das Programm Cashback with Randers HK der Öffentlichkeit. Im Zuge der Zusammenarbeit stellt die Cashback World dem Randers HK ein innovatives Fanbindungsprogramm zur Verfügung, das unter anderem die Randers HK Cashback Card umfasst. Ab sofort können sich Handballfans ihre eigene Randers HK Cashback Card sichern, die es ihnen ermöglicht, bei jedem Einkauf bei einem der 120.000 Partnerunternehmen weltweit zu profitieren.

„Dank der Kooperation mit der renommierten Shopping Community Cashback World können wir unseren Fans zahlreiche Vorteile bieten. Wir freuen uns sehr auf die kommende Zusammenarbeit und darauf, den Handballsport auf diese Weise noch attraktiver zu machen“, erklärt Per Rasmussen, Direktor des Randers HK.

„Mit der Partnerschaft mit dem Randers HK konnten wir einen weiteren Meilenstein in unserem Breitensport-Engagement setzen. Im Zuge dieser Kooperation können wir den Fans des Randers HK ein innovatives Vorteilsprogramm inklusive einer Cashback Card anbieten. So bekommen die Mitglieder des Programms Cashback with Randers HK bei all ihren Einkäufen – online oder im stationären Handel – Geld zurück“, freut sich Lars Jehl, Geschäftsführer von myWorld Danmark ApS, dem Betreiber der Cashback World in Dänemark.

Über den Randers HK
Das Damenteam des Handballvereins Randers HK spielt in der höchsten dänischen Handballliga. Der Randers HK ist 1996 als Zusammenschluss mehrerer Handballvereine entstanden. Der Verein kann auf einige Titel und Erfolge zurückblicken, so zum Beispiel auf den dänischen Meistertitel im Jahr 2012, den dänischen Pokalsieg 2016 und den EHF-Pokalsieg im Jahr 2010. Heimstätte des Handballklubs ist die 5.000 Fans fassende Arena Randers.

Über die Cashback World
Die internationale Shopping Community Cashback World bietet Konsumenten, die beim Einkaufen vor Ort sowie beim Online Shopping weltweit Geld sparen möchten, attraktive Einkaufsvorteile (Cashback und Shopping Points). Mit den Cashback Solutions stellt die Cashback World Unternehmen ein unkompliziertes und innovatives Kundenbindungsprogramm zur Verfügung, das es ihnen erlaubt, Teil dieser Einkaufswelt zu werden. Die Cashback World ist derzeit in 47 Märkten vertreten. 11 Millionen Mitglieder nutzen bei rund 120.000 Partnerunternehmen weltweit die Einkaufsvorteile. Die Cashback World engagiert sich bereits seit Jahren im Breitensport und hat zahlreiche Kooperationen in den Bereichen Fußball, Motorsport, Eishockey, Golf und Handball abgeschlossen, unter anderem mit dem SK Rapid Wien, der MotoGP, der European Handball Federation sowie dem italienischen Golfverband. Auch im CSR-Bereich ist die Cashback World aktiv und unterstützt die Child & Family Foundation, einen Verein, der bedürftige Kinder, Jugendliche und Familien fördert, sowie die Greenfinity Foundation, einen Verein, der sich für nachhaltigen Umweltschutz einsetzt. (OTS)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL