RETAIL
Libro-Mutter MTH kauft Schweizer Büroartikel-Großhändler Offix © MTH Retail Group
© MTH Retail Group

Redaktion 01.02.2021

Libro-Mutter MTH kauft Schweizer Büroartikel-Großhändler Offix

Offix erzielte zuletzt einen Umsatz von rund 240 Mio. Schweizer Franken; großer Zukauf für MTH; 2021/22 soll Umsatz der Gruppe über 1 Mrd. Euro steigen.

WIEN / BERN /AARBURG. Die Libro- und Pagro-Mutter MTH kauft den Schweizer Büroartikel-Großhändler Offix Holding. Offix beliefert lokale Fachhändler, Retail-Ketten sowie Online-Anbieter und erzielte zuletzt einen Umsatz von rund 240 Mio. CHF (223 Mio. €). Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Zu MTH gehört in der Schweiz bereits der Büroartikelanbieter Office World. "Nun bündeln wir unser Geschäft mit der schweizerischen Offix Holding AG", so MTH-Vorstandsvorsitzender Martin Waldhäusl am Freitag, 29. Jänner 2021, in einer Aussendung. Der Umsatz der Office World Group AG werde mit dem Zukauf rund 400 Mio. CHF betragen.

Zur Management Trust Holding (MTH) des Industriellen und ehemaligen ÖVP-Politikers Josef Taus gehören neben Libro und Pagro in Österreich (360 Filialen) auch die Haushaltsdiskonter Mäc Geiz und Pfennigpfeiffer in Deutschland. Die Handelssparte der MTH Group umfasst in Österreich, Deutschland und der Schweiz 766 Filialen und rund 5.100 Mitarbeiter.

Die gesamte MTH Group, zu der neben dem Handelsgeschäft auch Tech-Firmen für Zugangssysteme (z.B. Axess) sowie mehrere Druckereien (u.a. Gerin) gehören, wird mit dem Zukauf in der Schweiz im Geschäftsjahr 2021/22 nach aktuellen Schätzungen auf einen Umsatz von deutlich über
1 Mrd. € kommen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL