RETAIL
Lidl-Mitarbeiter starten Spendenaktion fürbdas SOS-Kinderdorf Steiermark © Lidl Österreich
© Lidl Österreich

Redaktion 24.08.2020

Lidl-Mitarbeiter starten Spendenaktion fürbdas SOS-Kinderdorf Steiermark

SALZBURG. Lidl Österreich wurde heuer zum siebten Mal in Folge zu einem der besten Arbeitgeber in Österreich ausgezeichnet. Mit der Trophäe von „Great Place to Work“ als Wanderpokal im Gepäck haben Lidl-Mitarbeiter nun eine gemeinsame Spendenaktion gestartet: Die Mitarbeiter fotografierten sich mit der „Great Place to Work“-Trophäe und teilten das Foto in der Lidl-Mitarbeiter-App. Knapp 100 Fotos wurden geteilt – für jedes Foto spendet das Unternehmen 10 Euro. Ergebnis: 1000 Euro.

„Eine richtig gelungene Aktion!“ freut sich Simon Lindenthaler, Leiter der Unternehmenskommunikation bei Lidl Österreich. „Die Mitarbeiter waren von Beginn an voll motiviert dabei und haben dann selbst in der Mitarbeiter-App abgestimmt, wohin die Spende gehen soll.“ Das freut natürlich auch Mario Edler, zuständig für Partner und Förderer der SOS-Kinderdörfer Steiermark: „Wir schätzen Lidl Österreich ja schon länger als Unterstützer und freuen uns natürlich, dass wir mit diesen Gutscheinen unsere Kinder mit Köstlichkeiten aus dem Lidl-Sortiment verwöhnen können. Ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiter von Lidl Wundschuh!“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL