RETAIL
Müller launcht digitale Kundenkarte © Müller
© Müller

Redaktion 04.06.2020

Müller launcht digitale Kundenkarte

Müller startet Ende Mai ein digitales Kundenkartenprogramm in Kombination mit der Müller App.

WIEN. Ab sofort werden Rabattaktionen, Müller Blüten und weitere Vorteile digital transformiert. Damit haben die Kunden alle Vorteile auf einen Blick und können ihr Profil in der App selbst verwalten. Zudem ermöglicht das neue Kundenkartenprogramm eine personalisierte und damit optimierte Kundenansprache. Die Kunden profitieren von einer einfachen Benutzeroberfläche und der damit einhergehenden selbsterklärenden Handhabung der App.

Günther Helm, CEO der Müller Holding GmbH & Co. KG: „Wir freuen uns, dass wir unseren Kunden mit unserer digitalen Kundenkarte und der Müller App einen individualisierten Service anbieten können. Ein wichtiger und unverzichtbarer Schritt, um unsere Digitalisierungsstrategie europaweit zu forcieren.

Die Müller App steht ab sofort im Play Store und bei iTunes zum Download zur Verfügung. In Deutschland startet das Kundenkartenprogramm Ende Juni. (red)

Über Müller Holding GmbH & Co KG
Die Müller Holding GmbH & Co. KG ist europaweit in sieben Ländern mit fast 900 Filialen vertreten. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 35.000 Mitarbeiter und rund 950 Auszubildende. Seit Juni letzten Jahres ist neben dem Firmengründer Erwin Müller der Handelsexperte Dr. Günther Helm in die Geschäftsführung eingetreten, der den Generationenwechsel bei Müller vorantreiben soll.
Müller führt über 188.000 Artikel in den Bereichen Parfümerie, Drogerie, Schreibwaren, Spielwaren, Haushalt & Ambiente, Multimedia, Naturkosmetik, Bio-Nahrung, Handarbeit und Strümpfe.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL