RETAIL
Neue Leitung im Finanz- und Rechnungswesen bei kika/Leiner © kikaLeiner
© kikaLeiner

Redaktion 12.08.2021

Neue Leitung im Finanz- und Rechnungswesen bei kika/Leiner

Vor vier Monaten hat die gebürtige Burgenländerin Alexandra Balsi den Bereich Finanz- und Rechnungswesen des österreichischen Traditionsunternehmens kika/Leiner übernommen.

ST.PÖLTEN. Zuvor hat sie bei der Pochtler Industrieholding Gmbh - iSi Gruppe sowie der SHT AG - Frauenthal Service GmbH das Rechnungswesen geleitet. Berufserfahrung hat Balsi unter anderem bei Philips und Samsung gesammelt, wo sie auch federführend zahlreiche SAP Implementierungsprojekte umgesetzt hat.

Bei kika/Leiner führt sie ein 40-köpfiges Team, mit dem sie nicht nur für die Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen, Bilanzierungs- und Steuerfragen oder auch Finanzierungsthemen verantwortlich ist, sondern auch diverse Arbeits- und Geschäftsprozesse des Unternehmens weiterentwickeln und optimieren wird.

kika/Leiner CEO Reinhold Gütebier: "In den kommenden Monaten sind einige Systemumstellungen und Prozessoptimierungen geplant. Ich freue mich, dass wir mit Alexandra Balsi eine Expertin gefunden haben, die diese Herausforderungen bravourös meistern wird."(red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL