RETAIL
Neue Sicherheit im Zahlungsverkehr: P19 und Modirum schließen Partnerschaft © P19/Lieb.Ich Productions

Die P19-Initiator:innen Birgit Kraft-Kinz (links) und Martin Sprengseis (rechts) mit Vlado Galevski (Mitte), Chief Market Officer bei Modirum.

© P19/Lieb.Ich Productions

Die P19-Initiator:innen Birgit Kraft-Kinz (links) und Martin Sprengseis (rechts) mit Vlado Galevski (Mitte), Chief Market Officer bei Modirum.

Redaktion 16.11.2023

Neue Sicherheit im Zahlungsverkehr: P19 und Modirum schließen Partnerschaft

Gemeinsam treiben Modirum und P19 neue Maßstäbe in der Sicherheit und Authentifizierung im Payment voran. Das P19 Payment Festival 2023 widmet sich der Authentifizierung von Instant Payment.

WIEN. So wie sich Zahlungslösungen laufend weiterentwickeln, müssen auch die Authentifizierungs- und Sicherheitsmechanismen dahinter vorangetrieben werden. Erst vor kurzem haben der Europäische Rat und das EU-Parlament weitere Schritte in Richtung Instant Payment (Echtzeitüberweisungen) als neuer Überweisungsstandard beschlossen. Hand in Hand mit dem neuen Standard müssen auch Sicherheits- und Authentifizierungslösungen entwickelt werden, die sicheres Bezahlen ermöglichen. Was es jetzt braucht, ist Zusammenarbeit im gesamten europäischen Payment-Sektor, damit die entsprechenden Lösungen entstehen können. Modirum, einer der weltweit führenden Anbieter innovativer Lösungen für die 3D-Secure-Zahlungsauthentifizierung, schließt nun eine Corporate Membership mit der europäischen Payment-Initiative P19, die für die Förderung von Zusammenarbeit und Innovation in der Branche in Europa bekannt ist. Gemeinsam wird der Austausch zum Thema Sicherheit und Authentifizierung im Payment vorangetrieben – sodass neue Lösungen generiert werden. Birgit Kraft-Kinz, Co-Founderin von P19 und CEO der Kraftkinz  Powergroup, freut sich über die Kooperation: „Authentifizierung und Sicherheit sind zwei essenzielle Themen im Payment. Mit Modirum haben wir einen wichtigen Partner, mit dem wir diese Themen künftig noch besser vorantreiben können – sie sind für die positive Weiterentwicklung unserer Wirtschaft wichtig.“ 

Vlado Galevski, Chief Market Officer bei Modirum, sieht die Zusammenarbeit als wichtige Chance, sich in der DACH-Region noch mehr als starken Partner zu etablieren. Für Galevski ist P19 die richtige Plattform, Ideen zum Thema Authentifizierung branchenübergreifend auszutauschen: „Diese Partnerschaft bekräftigt unsere Verpflichtung, an vorderster Front in den Branchendiskussionen zu stehen, einen aktiven Dialog mit dem Zahlungssektor zu pflegen und unseren Partner:innen und Kund:innen weltweit kontinuierlich sichere und zuverlässige Zahlungserlebnisse – ob mit Karte oder mit anderen Bezahllösungen – zu bieten. Österreich und die DACH-Region haben für uns eine besondere Bedeutung. Die Präsenz unserer Plattform in der Region garantiert den größtmöglichen Schutz personenbezogener Daten für Karteninhaber:innen.“ Modirum zählt zu den führenden Experten und Lösungsanbietern im Bereich 3D-Secure, dessen Softwareprodukte weit verbreitet eingesetzt werden. Modirum fokussiert sich auch auf Authentifizierung, mit Unterstützung von im Land ansässigen Plattformen. Aktuell ist das Unternehmen in mehr als 50 Ländern aktiv.

Instant Payment und Authentifizierung im Fokus des P19 Payment Festivals
Am 21. November findet in den Wiener Sofiensälen zum zweiten Mal das P19 Payment Festival statt, das Flagship-Event der Payment-Initiative P19. Das Event thematisiert die Wirtschaftskraft von Zahlungslösungen und wie diese Umsätze in unterschiedlichen Branchen stärken. Modirum hostet dabei eine Fishbowl-Diskussion zum Thema Instant Payment und Authentifizierung. „Instant Payment wird viele Impulse im europäischen Zahlungsverkehr setzen und ihn weiterentwickeln. Starke Partner wie Modirum sind für unseren Austausch wichtig, damit die entsprechenden Innovationen entstehen können“, schließt Kraft-Kinz ab.

Das P19 Payment Festival 2023 findet am 21. November 2023 in den Wiener Sofiensälen statt. Tickets können hier gesichert werden.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL