RETAIL
Neuer Unimarkt-Standort in Krenglbach © Unimarkt

Versandboxen

© Unimarkt

Versandboxen

Redaktion 01.07.2020

Neuer Unimarkt-Standort in Krenglbach

Unimarkt eröffnete vor Kurzem einen neuen Standort in Krenglbach. Vorerst als Kommissionier-Lager für den Unimarkt Online Shop, ab Herbst 2020 dann auch als neuer Nahversorger mit Frische-Fokus im Ort.

KRENGLBACH. Der regionale Nahversorger bietet am neuen Standort die perfekte Mischung aus innovativen Online-Dienstleistungen und einzigartigem Service. So wird die rund 950 m² große Geschäftsfläche in einem ersten Schritt als reiner Kommissionier-Standort für den Unimarkt Online Shop genutzt. „Immer mehr Kundeninnen und Kunden bestellen im Unimarkt Online Shop, was natürlich sehr erfreulich ist. Aufgrund der steigenden Beliebtheit sind wir in unserem bisherigen Kommissionier-Standort in Wels an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen. Daher haben wir uns auf die Suche nach einer größeren Fläche begeben und in Krenglbach den perfekten Standort gefunden“, erklärt Andreas Haider, Geschäftsführung Unimarkt Gruppe.

Die Fläche wurde innerhalb kürzester Zeit komplett renoviert, mit Regalen ausgestattet und mit Sortiment bestückt. „Der neue Standort überzeugt mit einem modernen Storekonzept und erfüllt sämtliche Anforderungen um die Bestellungen im Online Shop in Zusammenarbeit mit unserem Partner der Österreichischen Post rasch und effizient abwickeln zu können. Der Umzug in einen größeren Standort war ein logischer Schritt um die steigende Nachfrage abzudecken und unseren Kundinnen und Kunden auch weiterhin besten Service bieten zu können“, so Dominik Leiter, Abteilungsleiter Online-Vertrieb/ E-Commerce.

Click&Collect-Service
Im neuen Geschäft wird auch der praktische Click&Collect-Service angeboten. So können zuvor im Unimarkt Online Shop bestellte Waren zum Wunschzeitpunkt am Standort in Krenglbach abgeholt werden. „Die Lebensmittel werden online bezahlt, im Standort eingepackt und gekühlt und können jederzeit vom Kunden oder der Kundinnen vor Ort abgeholt werden“, erklärt Leitner.

Einfach online einkaufen
Unimarkt hat als erster Lebensmittelhändler 2015 die österreichweite Hauszustellung von Lebensmitteln angeboten. Aktuell umfasst der Online Shop mehr als 8.000 Artikel – von Gemüse und Fleisch über Nudeln, Taschentücher und regionalen Produkten bis hin zu Tiefkühlprodukten. Diese werden nach einer Bestellung im Online Shop, im neuen Standort verpackt und am nächsten Tag bequem bis vor die Haustür geliefert.

Aus der Region, für die Region
„Unimarkt ist vor Jahren aus der Region entstanden und sieht es daher als wichtige Aufgabe, die Nahversorgung in kleineren Orten sicherzustellen“, so Haider. Aus diesem Grund wir dien Teil der Geschäftsfläche der örtliche wohnenden Bevölkerung ab Herbst 2020 als Nahversorger zur Verfügung stehen. „So schaffen wir eine Einkaufsmöglichkeit direkt im Ort mit Frische-Fokus und zahlreichen weiteren Lebensmitteln des täglichen Bedarfs“, erklärt Haider. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL